Du willst deine liebsten Urlaubsfotos bearbeiten, besitzt aber keine geeignete Software? Macht nichts – Pixlr Express hilft dir ganz einfach online weiter. Die Web-App ermöglicht dir Bildbearbeitung mit simplen Korrekturen und kreativen Filtern. Besonderes Highlight: Pixlr Express lässt dich mit nur wenigen Klicks interessante Effekte über dein Bild legen. Da ist der Wow-Effekt garantiert. UPDATED erklärt dir, wie du mit der Online-Software umgehst, und gibt dir vielfältige Inspirationen zu einzigartigen Bearbeitungsmethoden.

Was ist Pixlr Express?

Pixlr Express ist ein Online-Editor, der kostenlose und unkomplizierte Bildbearbeitung anbietet. Die Web-App ermöglicht dir grundlegende Korrekturen wie Belichtungsanpassung, Farbkorrekturen und das Entfernen roter Reflexionen in den Augen.

Zusätzlich bietet die Software vielseitige Filter-Effekte, Sticker, Rahmen und Schriftarten, mit denen du deine Fotos individuell gestalten kannst.

Es gibt nur einen kleinen Haken: Die Web-App funktioniert ausschließlich auf Englisch. In der Regel ist das allerdings nicht weiter schlimm, da die Benutzeroberfläche eine sehr einfache und intuitive Steuerung möglich macht. Die meisten Befehle sind deutschen Begriffen zudem zum Verwechseln ähnlich – und den Rest erklärt dir dieser Ratgeber.

Wie benutze ich Pixlr Express?

Pixlr Express ist mit jedem Browser ganz leicht über die URL https://pixlr.com/express/ zu erreichen. Du landest sofort auf der Seite für die schnelle Online-Bearbeitung deiner Fotos. Hier wählst du aus, aus welcher Quelle dein Bild stammen soll. Dabei hast du folgende Möglichkeiten:

  • Browse: Wähle ein Foto von deinem Computer. Du kannst jede Foto-Datei hochladen, unabhängig vom Speicherort.
  • Open URL: Wähle ein Foto aus dem Internet, um es mit Pixlr zu bearbeiten. Du benötigst dazu die genaue Bildadresse.
  • Webcam: Nimm ein Foto mit deiner Webcam auf und bearbeite es im Anschluss mit Pixlr Express.
  • Collage: Erstelle eine Collage aus verschiedenen Fotos, die sich auf deinem Computer befinden.

Pixlr Express ist für Tablets und Smartphones auch als kostenlose App verfügbar. Sie ist sowohl für Android als auch für iOS unter dem Namen “Pixlr” zu finden.

Auch lesenswert
Vignette: So erzielst du den coolen Effekt mit Photoshop

Fotobearbeitung mit Pixlr Express: Die Grundlagen

Die Bearbeitung deiner Bilder am PC gestaltet sich mit Pixlr denkbar einfach. Hast du ein Foto deiner Wahl hochgeladen, geht es an die Bearbeitung. Dir stehen unter Adjustments zahlreiche Korrekturen zur Verfügung:

  • Crop: Schneide dein Foto zu.
  • Resize: Ändere die Bildgröße deines Fotos.
  • Rotate: Drehe das Bild mit dem Uhrzeigersinn.
  • Auto Fix: Lass die Software das Bild automatisch optimieren.
  • Color: Ändere die Farbtemperatur (Hue), die Sättigung (Saturation) oder die Helligkeit (Lightness).
  • Vibrance: Ändere die Intensität der Farben.
  • Contrast: Bearbeite Kontrast und Helligkeit.
  • Blur: Lass das Bild verschwimmen.
  • Sharpen: Mach das Foto scharf.
  • Smooth: Zeichne das Bild weich.
  • Red Eye: Entferne rote Reflexionen im Auge.
  • Brighten: Male weiß über eine bestimmte Fläche (z. B. Zähne)
  • Heal: Entferne Unebenheiten, Fältchen oder Pickel.
  • Airbrush: Lass bestimmte Bereiche des Fotos verschwimmen.
  • Liquify: Vergrößere oder schrumpfe einen bestimmten Bereich wie mit einer Lupe.
  • Focal: Füge eine kreisförmige Tiefenschärfe zu deinem Bild hinzu.
  • Splash: Erstelle ein schwarz-weißes Foto und male bestimmte Bereiche wieder farbig.

Bearbeite dein Foto mit diesen Werkzeugen nach Lust und Laune. Hast du mit einem Effekt über die Stränge geschlagen, kannst du über den Befehl Undo in der oberen rechten Bildschirmecke den letzten Schritt rückgängig machen.

Fotoverschönerung: Die Filter

Neben Werkzeugen für die grundsätzliche Bildbearbeitung bietet Pixlr Express zahlreiche Filter an. Diese werden über dein Bild gelegt. Anschließend kannst du sie in ihrer Intensität individuell abschwächen. Grundsätzlich unterscheidet Pixlr folgende Filterarten:

  • Atomic
  • Creative
  • Unicolor
  • Vintage
  • Too old
  • Subtle
  • Soft
  • Default

Klicke dich einfach durch die verschiedenen Kategorien. Sobald du einen Filter auswählst, wird dir das Ergebnis sofort in deinem Bild angezeigt. Lege unter Amount mithilfe des Schiebereglers die Intensität des Effekts fest. Bist du zufrieden, klicke auf Apply. Bei Nicht-Gefallen kannst du mit Cancel zum Filtermenü zurückkehren und einen anderen Effekt auswählen.

Vielseitige Verzierung: Overlay

Eine weitere Möglichkeit, Bilder mit Pixlr Express facettenreich und individuell zu bearbeiten, sind die sogenannten Overlays. Diese Effekte verändern mal größere, mal kleinere Teile des Bildes. Sie legen sich ähnlich wie ein Filter über das Foto und können in ihrer Intensität angepasst werden. Wie genau der Overlay auf einem Foto wirkt, hängt von den Farben und Motiven des Bildes ab.

Hier gilt also ebenfalls: Probieren geht über Studieren. Nimm dir Zeit, um die verschiedenen Möglichkeiten Stück für Stück kennenzulernen.

Rahmen, Sticker und Schrift

Mit Borders – englisch für (Bilder-)Rahmen – kannst du dein Bild zusätzlich mit verschiedenen Rahmungen verzieren. Diese reichen von Glitter über Patterns ( = Muster) bis hin zu Ink ( = Tinte).

Sticker sind thematisch geordnet und können per Klick ins Bild eingefügt werden. Die Position kannst du ganz leicht mit deiner Maus per Drag-and-drop steuern. Auch die Größe ist per Mausklick verstellbar. Dadurch lassen sich Sticker verschiedenster Art gezielt und individuell platzieren.

Schriften (als Type bezeichnet) werden bei Pixlr Express nach einem Klick auf den Button in folgende Kategorien unterteilt:

  • Serif
  • Sans
  • Grunge
  • Novelty
  • Dotted
  • Retro
  • Handwritten

Klicke auf eine Kategorie, um eine genaue Schriftart (Font) auszuwählen. Du kannst zusätzlich die Ausrichtung des Texts (linksbündig, zentriert oder rechtsbündig) und seine Farbe bestimmen. Tippe dann deinen gewünschten Text ein und ziehe ihn per Drag-and-drop an die Stelle im Bild, an der er stehen soll.

Inspirationen: Das kann Pixlr Express

Dank der Vielzahl an Werkzeugen, Filtern, Overlays und Verzierungen lassen sich mit Pixlr Express wunderschöne Bilder kreieren – unkompliziert, schnell, kostenlos und online. Lass dich gern von unseren Bearbeitungen inspirieren und werde im Anschluss selbst mutig und kreativ.

  • Effect: Too Old > Agnes
  • Overlay 1: Colour > Music
  • Overlay 2: Solaris > Borealis
  • Effect: Subtle > Ingrid
  • Overlay 1: Gibson > Brazil
  • Border: Patterns > Caffeineism
  • Effect: Vintage > Carl
  • Overlay: Default > Redrum
  • Effect: Default > Ivan
  • Overlay: Leaks > Dragon
  • Schrift: Handwritten > Harabara hand

Vielseitige und kreative Bildbearbeitung

Pixlr Express stellt dir als kostenloses Online-Tool eine besonders breite Palette an Möglichkeiten der Bildbearbeitung zur Verfügung. Die Web-App bietet alles von regulären und grundsätzlichen Korrektur-Werkzeugen über Filter bis hin zu Overlay-Effekten, Schriften, Rahmen und Stickern. Es gibt die Online-App zwar nur auf Englisch, aber dank der intuitiven Benutzeroberfläche hast du den Dreh im Nu raus. So kannst du künftig ganz ohne teures Bildbearbeitungsprogramm faszinierende Fotos kreieren.

Disclaimer Die OTTO (GmbH & Co KG) übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der auf updated.de zur Verfügung gestellten Informationen und Empfehlungen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die offiziellen Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind und nur diese eine sichere und ordnungsgemäße Nutzung der jeweiligen Kaufgegenstände gewährleisten können.