Smartphones

Zeigt HMD Glo­bal ver­se­hent­lich das Nokia 9 in Teaser?

Zeigt HMD Global hier sein neues Flaggschiff?

HMD Glo­bal hat wohl ver­se­hent­lich ein bis­lang noch nicht ange­kün­dig­tes Smart­pho­ne in einem Tea­ser gezeigt. Von den sie­ben ange­kün­dig­ten Android-Smart­pho­nes wur­den bis­lang nur das Nokia 3, das Nokia 5 und das Nokia 6 gezeigt. In einem 30-sekün­di­gen Tea­ser waren aber plötz­lich vier Smart­pho­nes zu sehen.

War es ein Ver­se­hen? Lan­ge war der kur­ze Tea­ser jeden­falls nicht auf der Video-Platt­form Vimeo zu sehen, dann hat­te HMD Glo­bal ihn bereits wie­der ent­fernt. Trotz­dem lang genug – denn dem auf­merk­sa­men Blick von Tech-Blog­ger Evan Blass ent­ging das klei­ne Film­chen mit dem noch unbe­kann­ten Smart­pho­ne nicht. Laut Blass han­del­te es sich auch um ein offi­zi­el­les Video, umso ver­däch­ti­ger, dass es gleich wie­der ent­fernt wur­de. Bei dem gezeig­ten Smart­pho­ne könn­te es sich mög­li­cher­wei­se um das Nokia 9 han­deln. Deut­lich zu sehen: eine Dual-Kamera.

Bis­her noch kei­ne offi­zi­el­len Anga­ben zum Nokia 9

Auch wenn die Gerüch­te­kü­che sich natür­lich schon des Nokia 9 ange­nom­men hat, gibt es von offi­zi­el­ler Sei­te her noch kei­ne Infor­ma­tio­nen zum neu­en Smart­pho­ne. Bis­lang wird erwar­tet, dass es sich in die Liga der Top-Gerä­te ein­rei­hen soll und sowohl von Aus­stat­tung als auch Preis her im obe­ren Bereich mit­spie­len soll. Erwar­te­te wer­den der Snap­dra­gon 835 Pro­zes­sor, eine 22,6‑Megapixel-Kamera, ein 5,5‑Zoll-Display, ein inter­ner Spei­cher von 128 bezie­hungs­wei­se 256 Giga­byte und ein Arbeits­spei­cher von 6 GB. Der Preis soll bei rund 750 Euro lie­gen. Die offi­zi­el­le Vor­stel­lung wird Gerüch­ten zufol­ge Ende Juli statt­fin­den, der Ver­kauf soll aber erst im drit­ten Quar­tal 2017 star­ten. Wer weiß, viel­leicht taucht das Video also bald wie­der auf – dies­mal dann mit offi­zi­el­ler Erklä­rung und etwas länger.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!