© 2018 Xiaomi
Smartphones

Xiao­mi Red­mi 6 Pro: Tea­ser zum Smart­pho­ne aufgetaucht

Xiaomi verschafft seiner Redmi-Reihe (hier das 5 und 5 Plus) mit dem 6 Pro Zuwachs.

In weni­gen Tagen wird Xiao­mi vor­aus­sicht­lich das Red­mi 6 Pro ent­hül­len. Nun sind offi­zi­ell wir­ken­de Tea­ser-Bil­der zu dem Smart­pho­ne auf­ge­taucht – die vie­le der Gerüch­te zu dem Able­ger des Red­mi 6 bestä­ti­gen. So wird das Smart­pho­ne bei­spiels­wei­se eine Notch mitbringen.

Erst vor weni­gen Tagen hat Xiao­mi das Red­mi 6 und das Red­mi 6A der Öffent­lich­keit vor­ge­stellt. Nun soll noch das Red­mi 6 Pro fol­gen – und der Her­stel­ler selbst hat nun bereits das Design des Smart­pho­nes preis­ge­ge­ben. Über die Platt­form Wei­bo soll das Unter­neh­men aus Chi­na diver­se Bil­der des Gerä­tes ver­öf­fent­licht haben, berich­tet GSMAre­na. Auf den Bil­dern ist das Smart­pho­ne unter ande­rem von vor­ne und von hin­ten zu sehen.

Gro­ßes Dis­play mit Notch

Die Notch ist eines der popu­lärs­ten Kenn­zei­chen aktu­el­ler Android-Smart­pho­nes, das iro­ni­scher­wei­se durch das iPho­ne X bekannt gewor­den ist. Nach­dem bereits vie­le Top-Smart­pho­nes mit die­ser Aus­spa­rung im Dis­play aus­ge­stat­tet wur­den, hält sie nun also dank des Red­mi 6 Pro auch in der Mit­tel­klas­se Ein­zug. Die Notch beinhal­tet in der Regel in gro­ßen Dis­plays die Sen­so­ren für die Front­ka­me­ra. Auch das neue Xiao­mi-Gerät soll einen Bild­schirm im 19:9‑Format besitzen.

Das Dis­play des Red­mi 6 Pro misst mut­maß­lich in der Dia­go­na­le 5,84 Zoll und löst in Full HD+ auf. Den nun auf­ge­tauch­ten Bil­dern zufol­ge ver­fügt das Smart­pho­ne außer­dem über eine Rück­sei­te aus Alu­mi­ni­um – und wird zum Release in ins­ge­samt fünf Far­ben erhält­lich sein. Dazu gehö­ren Boy Geni­us Report zufol­ge Rose Gold, Sand Gold, Lake Blue, Fla­me Red und Black.

Release noch Ende Juni

Die übri­ge Aus­stat­tung des Red­mi 6 Pro ent­spricht den Gerüch­ten zufol­ge einem typi­schen Mit­tel­klas­se-Gerät des Jah­res 2018: Snap­dra­gon-CPU, bis zu 4 GB RAM und bis zu 64 GB inter­ner Spei­cher­platz. Der Akku ist hin­ge­gen mit der Kapa­zi­tät von 4.000 mAh ver­gleichs­wei­se groß. Als Betriebs­sys­tem wird wahr­schein­lich Android Oreo vor­in­stal­liert sein. Xiao­mi soll das Smart­pho­ne am 25. Juni 2018 in Indi­en der Öffent­lich­keit vor­stel­len. Dann wird es Infor­ma­tio­nen zur rest­li­chen Aus­stat­tung des Gerä­tes geben – und zum Preis.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!