Spielekonsolen

Xbox One-Update bringt mehr Per­for­mance & abwärts­kom­pa­ti­ble Titel

Für das Dashboard der Xbox One gibt’s bald ein Update, mit dem das Tempo wesentlich steigen soll.

Das schon län­ger ange­kün­dig­te Dash­board-Update für die Xbox One könn­te sehr bald erschei­nen. Mike Ybar­ra, der Chef der Xbox One-Platt­form erklär­te per Twit­ter, dass die Spie­ler “sehr bald” mit der neu­en Ver­si­on rech­nen könn­ten. Mit dem Update soll das Dash­board vor allem schnel­ler werden.

Das Update des Xbox One-Dash­board soll vie­le neue Funk­tio­nen brin­gen, dar­un­ter Clubs, die Suche nach Grup­pen, Emo­jis und Gamers­core-Rang­lis­ten. Per Twit­ter teil­te Mike Ybar­ra, bei Micro­soft für die Xbox One-Platt­form ver­ant­wort­lich, mit, dass sich der Ter­min der geplan­ten Ver­öf­fent­li­chung von “bald” auf “sehr bald” geän­dert habe. Danach pos­te­te Ybar­ra noch eine Zeit­an­ga­be, die bedeu­ten könn­te, dass die Spie­ler mit dem Update am heu­ti­gen Don­ners­tag um 19 Uhr rech­nen können.

Xbox One-Update soll vor allem mehr Dash­board-Tem­po bringen

Neben den neu­en Funk­tio­nen soll vor allem das Tem­po des Dash­boards sehr beschleu­nigt wer­den, wie ers­te Tests im Dash­board-Pre­view-Pro­gramm gezeigt haben. Es soll dann etwa wesent­lich schnel­ler gehen, aus einem Spiel über die Start­sei­te zu den Update-Ein­stel­lun­gen zu kom­men. Nach dem Update wer­den alle Besit­zer der Xbox One in den Genuss der neu­en Soft­ware kom­men – und nicht nur die Preview-Teilnehmer.

Gleich­zei­tig wächst auch die Lis­te der Xbox 360-Titel immer wei­ter an, die auf der Xbox One gespielt wer­den kön­nen. Als Micro­soft auf der Spie­le­mes­se E3 im Jahr 2015 die Abwärts­kom­pa­ti­bi­li­tät ange­kün­digt hat, waren zunächst weni­ge Spie­le ver­füg­bar. Jetzt sind kürz­lich “Guar­di­an Heroes” und “Ope­ra­ti­on Flash­point: Red River” dazu­ge­sto­ßen, und am Mon­tag kamen “Mass Effect 2” und “Mass Effect 3” hin­zu. Damit steigt die Zahl der ins­ge­samt kürz­lich ver­öf­fent­lich­ten neu­en Titel auf neun, wie der Express berich­tet. Micro­soft stellt eine kom­plet­te Lis­te mit allen abwärts­kom­pa­ti­blen Titeln online zur Verfügung.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!