© 2016 dpa
Spielekonsolen

Xbox Pro­ject Scor­pio: Micro­soft bestä­tigt Abwärtskompatibilität

Xbox-Chef Phil Spencer stellte im Juni 2016 erstmals die neue Xbox vor. Bis dato sind immer noch keine genauen technischen Daten bekannt.

Neue Kon­so­le, neue Spie­le? Bei der Xbox Scor­pio nicht nur: Denn auch die kom­men­de und bis­lang leis­tungs­stärks­te Kon­so­le aus dem Hau­se Micro­soft wird in gewohn­ter Manier mit einer Abwärts­kom­pa­ti­bi­li­tät zu den Spie­len des Urge­steins Xbox 360 aus­ge­stat­tet sein. 

Zwar müs­sen sich Xbox-Fans noch ein wenig gedul­den, denn die neue Kon­so­le mit dem Code­na­men “Pro­ject Scor­pio” wird erst im nächs­ten Jahr unter dem Weih­nachts­baum lie­gen, aber eines hat Micro­soft jedoch schon klar gestellt: Alle Spie­le, die einst für die Xbox 360 kon­fi­gu­riert wur­den, wer­den auch mit der neu­en Kon­so­le kom­pa­ti­bel sein. Das Xbox Direc­tor of Pro­gramming Mike Ybar­ra höchstpersönlich. 

Bis­lang kaum Infor­ma­tio­nen zum “Pro­ject Scorpio”

Abge­se­hen von die­sen News hält sich Micro­soft noch recht bedeckt und ver­riet bis­lang ledig­lich, dass Fans sich auf die leis­tungs­stärks­te Kon­so­le aller Zei­ten freu­en dür­fen. Mit 6 Tera­flop Gra­fik­leis­tung wird die neue Xbox mehr als vier­mal so viel Gra­fik­power haben wie die Xbox One. Gleich­zei­tig wird sie auf 4K-Gaming aus­ge­legt sein, also auch die vier­fa­che Auf­lö­sung der Vor­gän­ger-Xbox bie­ten, die noch mit Full-HD läuft. Die Anschaf­fung eines neu­en 4K-Fern­seh­ge­räts ist aber kein Zwang: Xbox Chef Phil Spen­cer twit­ter­te, dass “Pro­ject Scor­pio” auch nicht aus­schließ­lich auf Spie­le in der hohen Auf­lö­sung setzt. Zudem wer­den Spie­le auch für Full HD-Fern­se­her digi­tal “her­un­ter­ge­rech­net”, um das Bild opti­mal dar­stel­len zu können. 

Neben den Spie­len wird auch sämt­li­ches Zube­hör von älte­ren Gerä­ten mit der neu­en Kon­so­le kom­pa­ti­bel sein. Head­set und Con­trol­ler müs­sen also nicht aus­ge­tauscht werden. 

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!