© 2017 Samsung
Smartphones

“Unpa­cked”: Sam­sung Gala­xy Note8 offi­zi­ell vorgestellt

Das Samsung Galaxy Note8 ist wasserfest nach IP68. Am heutigen Mittwoch wurde es der Öffentlichkeit vorgestellt.

“Do big­ger things”: Unter die­ses Mot­to stell­te Sam­sung am heu­ti­gen Mitt­woch die Prä­sen­ta­ti­on sei­nes neu­en Pha­blet-Flagg­schiffs – des Sam­sung Gala­xy Note8. Als Ort der Prä­sen­ta­ti­on hat­ten die Süd­ko­rea­ner wie schon beim Gala­xy S8 New York gewählt, zeit­gleich fand in Lon­don eine Vor­stel­lung für die euro­päi­schen Pres­se­ver­tre­ter statt. Kann das Gala­xy Note8 die Dis­kus­sio­nen um den Vor­gän­ger ver­ges­sen machen? 

Ein Video-Blick auf die Erfah­run­gen der Nut­zer mit den vor­an­ge­gan­ge­nen Gala­xy-Note-Model­len, der auch die Dis­kus­sio­nen um das Note7 nicht aus­spar­te – so star­te­te die Show am Mitt­woch­abend. Als Ers­ter auf der Büh­ne: DJ Koh, Chef der Sam­sung-Mobil­spar­te. Er stell­te her­aus, dass das Gala­xy Note mit sei­nem gro­ßen Dis­play und dem Pen “mehr ist als ein Smart­pho­ne”. Noch ein kur­zes Video, dann hielt er in der Hand: das Sam­sung Gala­xy Note8.

Als Nächs­tes betrat Jus­tin Deni­si­on die Büh­ne, Vize­prä­si­dent Pro­dukt­stra­te­gie, der die Grö­ße des rand­lo­sen 6,3‑Zoll-Displays in den Fokus rück­te. Suzan­ne da Sil­va, Prä­si­den­tin der Pro­dukt­stra­te­gie, folg­te mit der Vor­stel­lung der Kame­ra: Als ers­tes Smart­pho­ne besitzt das Gala­xy Note8 eine opti­sche Bild­sta­bi­li­sie­rung in bei­den Lin­sen der Dual-Kame­ra. Auch neu: Der “Live Focus”-Modus, bei dem man die Hin­ter­grund­schär­fe live oder im Nach­hin­ein ver­än­dern und so einen natür­li­che­ren Ein­druck zau­bern kann. Der S‑Pen kommt mit mehr Mög­lich­kei­ten für Noti­zen und Arbei­ten. Zudem las­sen sich Nach­rich­ten mit ihm mit per­sön­li­chen Zeich­nun­gen ver­se­hen. Als wei­te­re The­men stan­den Bix­by und die wich­tigs­ten Aus­stat­tungs­merk­ma­le auf dem Pro­gramm. Nach einer Drei­vier­tel­stun­de ende­te die Show mit dem Start­schuss zu einer Party.

Das sind die Aus­stat­tungs­merk­ma­le des Gala­xy Note8:

  • 6,3‑Zoll-AMOLED-Display mit Quad HD+
  • Dual-Kame­ra mit 12 Mega­pi­xel Auf­lö­sung von bei­den Lin­sen und 2+ opti­scher Bild­sta­bi­li­sie­rung und 10-fach Zoom
  • Front­ka­me­ra mit 8 Megapixel
  • Octa-Core-Pro­zes­sor mit 2,3/2,35 sowie 1,7/1,9 GHz (vari­iert von Land zu Land)
  • 6 GB Arbeitsspeicher
  • 64, 128 oder 256 GB inter­ner Speicher
  • 3.300 mAh Akku
  • Betriebs­sys­tem Android 7.1.1
  • Iris-Scan­ner, Fin­ger­ab­druck­sen­sor, Gesichtserkennung
  • Was­ser- und staub­fest nach IP68

Das Sam­sung Gala­xy Note8 soll am 12. Sep­tem­ber in den Han­del kommen.

Die wich­tigs­ten Key Fea­tures hat The Ver­ge in einem Hands-on-Video zusammengefasst:

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!