© 2017 UPDATED
Smartphones

Sony Xpe­ria XZ2: Angeb­li­cher Leak zeigt super­schma­le Display-Ränder

Der Nachfolger des Xperia XZ1 soll wesentlich dünnere Seitenränder besitzen.

Das Sony Xpe­ria XZ2 kommt offen­bar mit einem fast rand­lo­sen Dis­play – ein schma­ler Strei­fen für Kame­ra, LED und Hörer scheint sich nur auf der Ober­sei­te zu befin­den. Das geht aus einem gele­ak­ten Ren­der­bild her­vor. Gleich­zei­tig sind Doku­men­te auf­ge­taucht, in denen die angeb­li­chen Hard­ware-Spe­zi­fi­ka­tio­nen zu lesen sind.

Der Leak stammt von der Web­sei­te Techi­e­sta­te und zeigt ein blau­es Smart­pho­ne von vor­ne. Wäre nicht die Rede von einem Ren­der­bild, könn­te es sich durch­aus auch um ein Foto han­deln, was aber der mäßi­gen Bild­qua­li­tät geschul­det sein dürf­te. Wie bei iPho­ne X sind an den Gehäu­se­flan­ken und an der Unter­sei­te kei­ne nen­nens­wer­ten Rän­der aus­zu­ma­chen. Statt der cha­rak­te­ris­ti­schen “Notch” des Apple-Top­mo­dells haben sich die Sony-Desi­gner aber anschei­nend für eine durch­ge­hen­de Leis­te entschieden.

Xpe­ria XZ2 soll mit Snap­dra­gon 845 kommen

Woher das Bild stammt, bleibt dabei offen. Techi­e­sta­te schreibt ledig­lich, dass es “im Inter­net auf­ge­taucht” sei. Auf Red­dit hat ein Nut­zer indes­sen Doku­men­te gepos­tet, die angeb­lich die Aus­stat­tung eines “Hig­hend-Xpe­ria-Smart­pho­nes” ver­ra­ten. Ein kon­kre­tes Modell fin­det kei­ne Erwäh­nung, die Über­sicht gel­te einem Gerät mit dem Code­na­men “Xpe­ria H8216”. 

Dem­nach ist das Smart­pho­ne mit Qual­comms neu­em Flagg­schiff-Chip Snap­dra­gon 845 aus­ge­stat­tet. Neben 4 GB RAM und 64 GB inter­nem Spei­cher scheint die Aus­stat­tung auch aus einer Dual-Kame­ra zu bestehen, deren Lin­sen jeweils mit 12 MP auf­lö­sen. Die Dis­play-Auf­lö­sung betra­ge 1.920 x 1.080, also Full-HD, bei einer Bild­schirm­dia­go­na­len von 5,48 Zoll.

 

Xpe­ria XZ Pre­mi­um 2 mit ähn­li­chem Design?

Ein ähn­li­ches Doku­ment zu einem Smart­pho­ne mit dem Kür­zel “H8541” tauch­te erst Ende Novem­ber auf, eben­falls auf Red­dit. Hin­ter dem Code­na­men ver­birgt sich angeb­lich das Xpe­ria XZ Pre­mi­um 2. Auch hier deu­ten die auf­ge­führ­ten Specs auf einen fast rand­lo­sen Bild­schirm hin. Wie die neue Genera­ti­on der Sony-Smart­pho­nes aus­se­hen wird und wel­che Aus­stat­tung sie mit­brin­gen, erfah­ren wir angeb­lich im ers­ten Halb­jahr 2018. Kon­kre­te Erschei­nungs­ter­mi­ne gibt es bis­lang nicht.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!