© 2017 Joe C/Flickr
Smartphones

Sam­sung soll Gala­xy S9 schon Anfang Janu­ar zei­gen – aber nur Tei­le davon

Samsung ist auf der CES Stammgast – im kommenden Januar könnte der Hersteller bereits sein nächstes Flaggschiff im Gepäck für die Messe haben.

Immer frü­her scheint der Ter­min für die offi­zi­el­le Vor­stel­lung des nächs­ten Sam­sung-Flagg­schiffs ange­setzt zu sein. War es einst noch Ende März, deu­tet nun eini­ges auf eine Prä­sen­ta­ti­on im Rah­men der CES 2018 hin – die ist schon Anfang Janu­ar. Aller­dings hat die Sache einen Haken.

Mitt­ler­wei­le bro­delt die Gerüch­te­kü­che um den Sam­sung Gala­xy-S8-Nach­fol­ger gewal­tig. Fast täg­lich kom­men neue Leaks an die Ober­flä­che. Ein siche­res Zei­chen dafür, dass es auch von offi­zi­el­ler Sei­te bald etwas zu erwar­ten gibt. Und das könn­te nun sogar noch schnel­ler gehen, als eigent­lich erwar­tet. Denn zunächst war ver­mu­tet wor­den, dass Sam­sung sein neu­es Flagg­schiff in einem eige­nen Event Ende März vor­stellt – eben wie es beim Gala­xy S8 auch der Fall war. Dann wie­der ging man von einem Ter­min Ende Febru­ar aus. Sam­sung stellt sei­ne High-End-Smart­pho­nes für gewöhn­lich nicht auf Ver­an­stal­tun­gen wie dem Mobi­le World Con­gress vor, könn­te aber sei­ne Key­note direkt im Vor­feld des MWC ter­mi­niert haben.

Die neu­es­ten Gerüch­te gehen nun davon aus, dass die ers­ten offi­zi­el­len Ein­bli­cke sogar noch einen Monat frü­her gewährt wer­den könn­ten – auf einer Mes­se: der Con­su­mer Elec­tro­nics Show. Die­se fin­det vom 9. bis 12. Janu­ar in Las Vegas statt. Und die­se Info stammt von nie­mand Gerin­ge­rem als Evan Blass (via Ven­tur­e­Beat). Der Blog­ger macht regel­mä­ßig mit prä­zi­sen Leaks und kor­rek­ten Pro­phe­zei­un­gen auf sich aufmerksam.

Wird auf der CES das kom­plet­te Sam­sung Gala­xy S9 gezeigt?

Mög­li­cher­wei­se müs­sen sich Sam­sung-Fans aber selbst bei einem frü­he­ren Auf­tritt des Gala­xy S9 noch eine Wei­le gedul­den, bis sie das kom­plet­te Flagg­schiff bewun­dern kön­nen. Denn Blass schreibt auch, dass Sam­sung trotz allem im März ein Son­de­re­vent plant – wie beim Gala­xy S8 also. Gut mög­lich, dass die Süd­ko­rea­ner das neue Gala­xy zwar auf der CES im Gepäck haben, es aber nur zum Teil zei­gen wol­len. Eine Art Tea­ser-Prä­sen­ta­ti­on also. Doch zeig­te die Ver­gan­gen­heit nicht, dass es den Her­stel­lern in sol­chen Situa­tio­nen sel­ten gelingt, alle Infos zurück­zu­hal­ten? Bis März müs­sen wir also wohl eher nicht mehr war­ten, bis alles Wis­sens­wer­te zum Sam­sung Gala­xy S9 und S9+ bekannt ist.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!