Tablets

Sam­sung Gala­xy Tab S5: Kommt iPad-Kon­kur­rent im August?

Das Samsung Galaxy Tab S5 (im Bild der Vorgänger Tab S4) soll einen Qualcomm Snapdragon 855 unter der Haube haben.

Das Sam­sung Gala­xy Tab S5 kommt angeb­lich bereits im August 2019 auf den Markt. Das Tablet soll wie sein Vor­gän­ger über einen S Pen ver­fü­gen und gegen App­les iPad antreten.

Sam­sung hat mit dem zuletzt erschie­ne­nen Gala­xy Tab S5e ein Tablet vor­ge­stellt, das auf den Ein­ga­be­stift ver­zich­tet. Doch hier kön­nen laut einem Bericht von Tech­no­bezz alle S‑Pen-Enthu­si­as­ten ganz beru­higt sein. Das kom­men­de Gala­xy Tab S5 soll als Flagg­schiff auch den S Pen an Bord haben. Es könn­te schon gemein­sam mit dem Gala­xy Note10 im August vor­ge­stellt werden.

S Pen und Snap­dra­gon 855

Beim S Pen han­delt es sich defi­ni­tiv um eines der Fea­tures, die das neue Ober­klas­se-Tablet aus dem Hau­se Sam­sung als Kon­kur­rent zu App­les iPad posi­tio­nie­ren sol­len. Schließ­lich kön­nen sämt­li­che aktu­el­le Tablets der Kali­for­ni­er ihren Apple Pen­cil vorweisen.

Auch der Chip­satz des Gala­xy Tab S5 soll Pre­mi­um-Ansprü­chen genü­gen. Wer­kel­te im Vor­gän­ger Tab S4 noch ein Snap­dra­gon 835, wird nun der Qual­comm Snap­dra­gon 855 im rich­ti­gen Takt auf die Sprün­ge hel­fen. Bedenkt man dabei, was die vor­letz­te Chip-Genera­ti­on im aktu­el­len Modell noch zu leis­ten ver­mag, han­delt es sich um eine Hard­ware­kom­po­nen­te, die eini­ges verspricht.

August-Ter­min mit Tradition

Dem neu­en Chip zur Sei­te ste­hen 6 GB RAM und bis zu 512 GB inter­ner Spei­cher. Angeb­lich soll die Vari­an­te mit 64 GB inter­nem Spei­cher in die­sem Jahr aber gestri­chen wer­den. Ob, wie in der Galax-Tab-S-Rei­he gewohnt, auch der Spei­cher­platz des Sam­sung Gala­xy Tab S5 per microSD-Kar­te erwei­ter­bar ist, ist bis­lang nicht bekannt.

Die­ser und sämt­li­che wei­te­re Specs zum neu­en Flagg­schiff-Tablet von Sam­sung dürf­ten beim Launch im August ent­hüllt wer­den. Dass die­ser Release-Ter­min nicht ganz abwe­gig ist, bestä­tigt ein Blick in die Ver­gan­gen­heit. Schließ­lich erblick­ten bei­de Vor­gän­ger der Modell­rei­he eben­falls im August das Licht der Welt.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!