© 2019 Samsung
Smartphones

Sam­sung Gala­xy S8: Roll­out des Pie-Updates steht bevor

Das Samsung Galaxy S8 bekommt in Kürze das Update auf Android Pie.

Die vier­te Beta-Ver­si­on des Betriebs­sys­tems Android Pie ist für Teil­neh­mer des Beta-Pro­gramms ab sofort für das Sam­sung Gala­xy S8 sowie S8+ ver­füg­bar. Alle bis­he­ri­gen Bugs sol­len nun beho­ben wor­den sein. Damit dürf­te die fina­le Ver­si­on bereits in den Start­lö­chern stehen.

Besit­zer des Sam­sung Gala­xy S8 sowie des S8+ dür­fen sich freu­en: Der Roll­out der vier­ten Beta-Ver­si­on des Android-Pie-Updates ist gestar­tet und wird in Kür­ze auf allen Smart­pho­nes der Beta-Teil­neh­mer ankom­men, berich­tet Sam­Mo­bi­le.

G950FXXU4ZSB9 und G955FXXU4ZSB9 lau­ten die bei­den Firm­ware-Bezeich­nun­gen. Damit dürf­te es bis zur fina­len Ver­si­on des Betriebs­sys­tems, von der dann alle User pro­fi­tie­ren kön­nen, nicht mehr all­zu lan­ge dau­ern – viel­leicht noch ein paar Tage, maxi­mal weni­ge Wochen.

Weni­ger Bugs bei NFC und Co.

In ers­ter Linie sol­len mit der vier­ten Beta eine Rei­he von Bugs repa­riert wor­den sein, die in den ers­ten drei Betas noch für Pro­ble­me sorg­ten. Unter ande­rem soll die NFC-Tech­no­lo­gie nun ein­wand­frei funk­tio­nie­ren. Abstür­ze nach Öff­nen der App-Über­sicht und das Erschei­nen der Tas­ta­tur wäh­rend eines Anrufs sol­len nun eben­falls der Ver­gan­gen­heit ange­hö­ren. Und auch die Feh­ler beim Ver­schie­ben einer Datei in den exter­nen Spei­cher sol­len beho­ben wor­den sein.

Die Teil­neh­mer des Gala­xy-S8-Beta-Por­gramms kön­nen sich den aktu­el­len Release over-the-air her­un­ter­la­den, indem sie in den Ein­stel­lun­gen ihre Soft­ware aktua­li­sie­ren. Das Update hat einen Umfang von 470 MB.

Wie schon vor­her bekannt wur­de, sol­len Besit­zer des Sam­sung Gala­xy S8 und S8+ nach dem fina­len Firm­ware-Update auf Android 9 Pie offi­zi­ell den Sup­port für den Sound-Stan­dard Dol­by Atmos erhal­ten. Dazu ist aller­dings die Ver­wen­dung von Kopf­hö­rern oder der Anschluss an via Blue­tooth ver­bun­de­nen (Stereo-)Ausgabegeräte not­wen­dig. Dann soll die Tech­no­lo­gie für eine leben­di­ge­re und kraft­vol­le­re Wie­der­ga­be des Sounds sowie eine bes­se­re Tren­nung zwi­schen lin­kem und rech­tem Audio­ka­nal sorgen.

Android Pie auch für das Gala­xy Note 8

Außer­dem hat Sam­sung damit begon­nen, für sein 2017er Flagg­schiff Gala­xy Note 8 das fina­le Android-Pie-Update an die Nut­zer aus­zu­rol­len. Zunächst in Ost­eu­ro­pa. Erfah­rungs­ge­mäß wird es nicht lan­ge dau­ern, bis auch deut­sche User von der neu­en Ver­si­on des Betriebs­sys­tems pro­fi­tie­ren können.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!