© 2019 Samsung
Smartphones

Sam­sung Gala­xy Note10 erhält kei­nen Kame­ra­sen­sor mit 64 MP

Die Kamera vom Nachfolger des Samsung Galaxy Note9 bekommt voraussichtlich noch keinen hochauflösenden 64-MP-Bildsensor.

Es wäre ja auch zu schön gewe­sen. Noch ges­tern mach­te das Gerücht die Run­de, dass das Sam­sung Gala­xy Note10 einen Bild­sen­sor der Ober­klas­se mit einer enorm hohen Auf­lö­sung von 64 MP bekom­men könn­te. Doch schon heu­te scheint die Ver­mu­tung wie­der vom Tisch zu sein. 

Sam­sung hat ges­tern den Kame­ra­sen­sor ISOCELL Bright GW1 vor­ge­stellt. Sei­ne extrem hohe Auf­lö­sung von bis zu 64 MP könn­te ihm Markt­vor­tei­le ver­schaf­fen, denn bis­lang hat noch kei­ne Smart­pho­ne-Kame­ra so vie­le Bild­punk­te zu bie­ten. Sat­te­re Far­ben und die Mög­lich­keit, im Dun­keln meh­re­re Pixel kom­bi­nie­ren, um die Qua­li­tät von Low-Light-Fotos zu opti­mie­ren, sol­len unter ande­rem zwei gro­ße Vor­tei­le des Sen­sors sein.

Ges­tern hieß es eben­falls, dass der ISOCELL Bright GW1 noch in der zwei­ten Jah­res­hälf­te in die Mas­sen­pro­duk­ti­on gehen könn­te. Die­se Mel­dung befeu­er­te die Gerüch­te, dass schon das Sam­sung Gala­xy Note10 mit dem star­ken Bild­sen­sor auf­trump­fen könnte.

Sam­sung Gala­xy Note10 kommt zu früh für den Bildsensor

Es wäre zu schön gewe­sen, wenn schon Sam­sungs nächs­tes Ober­klas­se-Smart­pho­ne mit dem ISOCELL Bright GW1 hät­te auf­war­ten kön­nen. Doch danach sieht es nun nicht mehr aus. Die Tech­nik sei noch nicht so weit, heißt es unter ande­rem auf dem Blog Android-Ice Cream-Sand­wich.

Die Zeit wür­de nicht aus­rei­chen, um den hoch­auf­lö­sen­den Kame­ra­sen­sor schon im Sam­sung Gala­xy Note10 zu ver­bau­en. Wahr­schein­li­cher ist also, dass die Flagg­schiff-Model­le im nächs­ten Jahr 2020 das Glück haben wer­den, einen 64-MP-Bild­sen­sor zu bekom­men. Viel­leicht tes­tet der Her­stel­ler das Fea­ture aber auch zuerst an einem Mit­tel­klas­se-Gerät. Das hat Sam­sung zumin­dest in der letz­ten Zeit eini­ge Male getan.

Was bedeu­tet das für die Kame­ra vom Sam­sung Gala­xy Note10?

Für die Kame­ra vom Sam­sung Gala­xy Note10 heißt das ver­mut­lich, dass die Objek­ti­ve mit weni­ger Mega­pi­xel auf­lö­sen wer­den. Die Gerüch­te­kü­che spricht von einer Vier­fach-Lin­se. Die­se könn­ten, wie es auch im Sam­sung Gala­xy S10 der Fall ist, “nur” mit 12 MP bezie­hungs­wei­se 16 MP auslösen.

Aber unab­hän­gig davon, in wel­chem Smart­pho­ne Sam­sungs ISOCELL Bright GW1 zum ers­ten Mal zum Ein­satz kom­men wird: Ziem­lich sicher ist, dass er neue Maß­stä­be setzt.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!