Einem neuen Bericht aus Südkorea zufolge könnte die Galaxy-Note10-Reihe mit ganzen vier Modellen auf den Markt kommen. Damit die Note10-Modelle nicht von ihren kleinen Brüdern der S10-Reihe in den Schatten gestellt werden, könnte Samsung gleich zwei Varianten mit 5G ausstatten.

Kaum ein Tag vergeht ohne eine Meldung zum Galaxy Note10. Der Nachfolger des Note9 muss nach dem Launch des Samsung’schen Jubiläum-Smartphones Galaxy S10 hohe Erwartungen erfüllen. So scheint die Integration des S-Pen als Alleinstellungsmerkmal mittlerweile nicht mehr genug Argumentationsgrundlage, um Interessenten zu einem Kauf zu bewegen.

Anscheinend wissen das auch die Entwickler in den südkoreanischen Büros – und haben sich eine Strategie überlegt, die das Galaxy Note10 gegenüber Geräten aus dem eigenen Haus konkurrenzfähiger macht. Ein neuer Bericht aus Südkorea soll nun den Launch von vier verschiedenen Modellen bestätigen. Zwei davon würden mit einer 5G-Integration aufwarten, berichtet SamMobile.

Ein kompaktes Modell – mit Triple-Cam + LTE?

Mitte letzter Woche wurde bekannt, dass Samsung ein relativ kompaktes Note10-Modell plant – für alle, denen die angepeilte normale Display-Größe von etwa 6,7 Zoll doch etwas zu groß ist. Der neueste Bericht aus Südkorea spricht hierbei von 6,28 Zoll. Damit dürfte das kleinste Galaxy Note10 gerade noch so als Phablet durchgehen.

Weitere Details: Angeblich kommen vier Modelle, zwei davon mit LTE-Fähigkeit. Eines soll ein 6,28-Zoll-Display besitzen – also das kompakte Modell darstellen –, das andere einen 6,75-Zoll-Bildschirm. Das kleinere Modell kommt mit einer rückseitigen Triple-Kamera, die größere Variante bekommt eine Quad-Kamera spendiert.

Zwei 5G-Modelle, weitere Specs unbekannt

Bleiben noch zwei Familienmitglieder übrig. Die sollen dem Bericht zufolge mit 5G-Integration ausgestattet sein. Was sie sonst noch so in sich haben? Bislang ein Geheimnis. Zugegeben: Es gab schon mal spannendere Leaks aus Südkorea. Bleibt abzuwarten, welche Vorabinfos aus dem ostasiatischen Land bis zur offiziellen Note10-Präsentation weiterhin durchsickern.