© 2017 Patently Mobile
Smartphones

Sam­sung bean­tragt Patent für Multi-Ladestation

So könnte Samsungs neue Ladestation laut patent-Skizze aussehen.

Wird das Auf­la­den dem­nächst noch kom­for­ta­bler? Sam­sung hat ein Patent für eine Mul­ti-Lade­sta­ti­on bean­tragt. Die­se nutzt zwei unter­schied­li­che draht­lo­se Lade­tech­ni­ken, um ver­schie­de­ne Gerä­te zu laden.

Als Apple im Sep­tem­ber sein iPho­ne X vor­stell­te, erreg­te nicht nur das Flagg­schiff selbst, son­dern auch sein Zube­hör Auf­merk­sam­keit. Unter ande­rem die draht­lo­se Lade­sta­ti­on Air­Power sorg­te für Gesprächs­stoff. Sie wird 2018 erschei­nen und kann ver­schie­de­ne Gerä­te wie das iPho­ne oder die Apple Watch auf­la­den. Sam­sung scheint nun mit sei­nem Patent noch einen Schritt wei­ter zu gehen.

Ein bei der zustän­di­gen US-Behör­de ein­ge­reich­ter Antrag des süd­ko­rea­ni­schen Her­stel­lers zeigt eine Lade­sta­ti­on, mit der eben­falls ver­schie­de­ne Gerä­te gela­den wer­den kön­nen. Der Clou, die Sta­ti­on nutzt zwei unter­schied­li­che Lade­tech­ni­ken: magne­ti­sche Induk­ti­on und magne­ti­sche Reso­nanz. Sam­sungs aktu­el­le Mul­ti-Lade­sta­ti­on beherrscht ledig­lich das Laden per magne­ti­scher Induktion.

Lade­sta­ti­on erkennt Gerät und passt Lade­tech­nik an

Die im Patent­an­trag gezeig­te Sta­ti­on erkennt, auf wel­che Art Gerä­te gela­den wer­den soll, wie pho­ne Are­na dar­legt. Sie nutzt auto­ma­tisch die jeweils rich­ti­ge Tech­nik, um bei­spiels­wei­se Smart­pho­ne oder Smart­watch neu mit Strom zu ver­sor­gen. Von den bei­den Lade­tech­ni­ken gilt die Reso­nanz-Tech­nik als fortschrittlicher.

So darf bei magne­ti­scher Induk­ti­on das Auf­la­de-Pad nicht mehr als sie­ben Mil­li­me­ter vom Gerät ent­fernt sein, damit der Lade­vor­gang statt­fin­den kann. Anders bei der Reso­nanz-Tech­nik, hier kön­nen sich Pad und etwa das Smart­pho­ne beim Laden auch in eini­ger Ent­fer­nung zuein­an­der befin­den. Gut mög­lich, dass die kom­for­ta­ble Neu­ent­wick­lung im Zuge der für das kom­men­de Früh­jahr erwar­te­ten Gala­xy Model­le S9 und S9+ vor­ge­stellt wird.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!