Smartphones

Sam­sung bean­tragt Patent für ein Smart­pho­ne mit Alkoholtester

So können künftige Samsung-Note-Besitzer mit ihrem Smartphone womöglich einen Alkoholtest durchführen.

Ein­fach mal so ins Auto stei­gen, so vie­le Drinks waren es ja nicht. Die­ses gefähr­li­che Sze­na­rio könn­te bald in eini­gen Fäl­len ent­schärft wer­den, wenn Sam­sung ein bean­trag­tes Patent in die Tat umsetzt: ein Smart­pho­ne mit inte­grier­tem Alkoholtester.

Es könn­te eine die­ser Ideen sein, bei denen es spä­ter heißt: Wie­so bloß ist da vor­her noch nie jemand drauf gekom­men? Sam­sung hat­te jeden­falls den Ein­fall und schritt zur Tat. Bereits im Juni letz­ten Jah­res bean­trag­te das Unter­neh­men ein Smart­pho­ne mit inte­grier­tem Alko­hol­tes­ter. Die vom US Patent & Trade­mark Office ver­öf­fent­lich­ten Skiz­zen zei­gen: Das Gerät in spe wird mut­maß­lich aus der Note-Rei­he stam­men mit einem Stylus-Stift, der beson­de­re Fähig­kei­ten hat.

Laut einem Bericht von Sam Mobi­le soll der Stylus glei­cher­ma­ßen als zusätz­li­ches Mikro­fon wie auch als Alko­hol­tes­ter die­nen. Letz­te­re Auf­ga­be erle­digt der Stift über einen Sen­sor in der Stift­spit­ze, der Rich­tung Mund geklappt wer­den kann. Die gemes­se­nen Daten wer­den per Funk an das Smart­pho­ne übertragen.

Auf Alko­hol tes­ten und anru­fen gleichzeitig

Der spe­zi­el­le Stylus soll in der Lage sein, selbst im Mikro­fon-Modus den Alko­hol­test durch­zu­füh­ren. So könn­te der Nut­zer sich also wäh­rend eines Anrufs – womög­lich nach dem sanf­ten Hin­weis sei­nes Gesprächs­part­ners – zum Test ent­schlie­ßen und die­sen erledigen.

Tat­säch­lich erscheint eine sol­che ins Han­dy inte­grier­te Alko­hol­mes­sung als Idee, die vie­le Käu­fer inter­es­sie­ren könn­te. Es gibt zwar bis­lang ent­spre­chen­de Ein­zel­ge­rä­te zu kau­fen. Die Mög­lich­keit zur Mes­sung per Smart­pho­ne jeder­zeit ver­füg­bar zu haben, scheint aller­dings ver­lo­ckend. Den­noch: Ob und wann es die Idee letzt­end­lich in ein Note-Modell von Sam­sung schaf­fen wird, steht in den Sternen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!