Qua­si aus dem Nichts her­aus über­rascht The Poké­mon Com­pa­ny mit einem neu­en Mobi­le Game für Android und iOS: “Poké­mon Duel” ist eine Mischung aus digi­ta­lem Brett- und Stra­te­gie­spiel. In Japan ist die App schon im letz­ten Jahr erschie­nen. Nun kön­nen sich auch Gamer in ande­ren Län­dern ihr Team aus sechs Poké­mon-Figu­ren zusam­men­stel­len und die­se über das vir­tu­el­le Spiel­brett zie­hen las­sen.   

Im ver­gan­ge­nen Som­mer hat das Aug­men­ted Rea­li­ty-Game “Poké­mon GO” Men­schen über­all auf dem Glo­bus in sei­nen Bann gezo­gen und zum Spie­len auf die Stra­ße getrie­ben. Doch schon davor wur­de im April 2016 ein ande­res Poké­mon-Spiel ver­öf­fent­licht – aller­dings nur in Japan. Jetzt hat “Poké­mon Co-Mas­ter” unter dem Namen “Poké­mon Duel” auch die west­li­che Welt erreicht. Bei Goog­le Play kön­nen Android-Nut­zer die App bereits her­un­ter­la­den, für iOS erfolg­te der Release bis­lang nur im ame­ri­ka­ni­schen App Store. Aller­dings dürf­te es nicht mehr lan­ge dau­ern, bis auch die Besit­zer von iPho­ne und iPad hier­zu­lan­de mit “Poké­mon Duel” los­le­gen kön­nen. Der Down­load ist kos­ten­los, jedoch beinhal­tet die Anwen­dung In-App-Käu­fe.

Poké­mon Duel ist eine Mischung aus digi­ta­lem Brett- und Stra­te­gie­spiel

Anders als beim AR-Hit “Poké­mon GO” han­delt es sich beim neu­en Game von The Poké­mon Com­pa­ny um eine Mischung aus digi­ta­lem Brett- und Stra­te­gie­spiel. Zu Beginn stellt sich der Spie­ler ein Team aus sechs Poké­mon-Figu­ren mit unter­schied­li­chen Fähig­kei­ten zusam­men, mit denen er im Trai­ning Cen­ter übt oder in Online-Duel­len gegen Kon­tra­hen­ten antritt.

Ziel ist es, eine der eige­nen Poké­mon-Figu­ren als Ers­ter ins Ziel auf der geg­ne­ri­schen Sei­te zu set­zen. Dafür bewegt der Gamer die Taschen­mons­ter auf vor­ge­ge­be­nen Pfa­den über das vir­tu­el­le Spiel­brett. Bei jedem Zug gilt es abzu­wä­gen, wel­ches die geschick­tes­te Rou­te ist: Lie­ber den Weg des Geg­ners blo­ckie­ren oder dem eige­nen Ziel einen Schritt näher kom­men? Tref­fen zwei Figu­ren auf­ein­an­der, wird gekämpft, wobei die Atta­cken von einer Dreh­schei­be aus­ge­wählt wer­den. Detail­lier­te Infor­ma­tio­nen zum Spiel­ab­lauf von “Poké­mon Duel” fin­den sich auf der Sei­te von The Poké­mon Com­pa­ny.