Smartphones

Off­line-Modus für Net­flix: Seri­en und Fil­me als Down­load verfügbar

Jetzt downloaden – später anschauen. Netflix bietet nun auch den Download-Modus.

In Zukunft wird es wohl noch schwe­rer, sich von sei­ner Lieb­lings­se­rie zu lösen – alle Fol­gen kön­nen von nun an auf das Smart­pho­ne gela­den wer­den. Net­flix erwei­tert damit sei­ne Strea­ming-Funk­ti­on durch eine Download-Option.

Die Aus­wahl an Fil­men, Seri­en und Doku­men­ta­ti­on ist auf Net­flix schier unend­lich. Doch bis­lang war eine akti­ve Inter­net­ver­bin­dung zwin­gen­de Vor­aus­set­zung für den Seri­en-Genuss. Wie Net­flix ges­tern ankün­dig­te, wird ab heu­te aber ein Off­line-Modus per Update bereit­ge­stellt. Zunächst wird die neue Funk­ti­on nur auf iOS- und Android-Gerä­ten ver­füg­bar sein. Im Brow­ser und Strea­ming-Boxen ist der Down­load noch nicht mög­lich – im Regel­fall besteht hier aber ohne­hin Internetverbindung.

Net­flix-Ori­gi­na­le ste­hen bereits für den Off­line-Modus zur Verfügung

Um den Off­line-Modus nut­zen zu kön­nen, bedarf es ledig­lich der aktu­el­len App-Ver­si­on. Net­flix weist beim Start der App mit einem Over­lay bereits auf den neu­en Modus hin. Dar­in wird direkt die Opti­on “Titel zum Down­load fin­den” ange­bo­ten. Spä­ter lässt sich die Lis­te mit down­load­ba­ren Inhal­ten ein­fach im Menü finden.

Die neue Funk­ti­on steht allen Nut­zern eines belie­bi­gen Net­flix-Abos-Modells zur Ver­fü­gung. Noch sind nicht alle Inhal­te für den Down­load bereit. Der­zeit sind pri­mär die haus­ei­ge­nen Net­flix-Ori­gi­na­le wie “Oran­ge is the New Black”, “The Crown” oder “Nar­cos” für den Off­line-Modus frei­ge­schal­tet. Die ande­ren Inhal­te wer­den aber ver­mut­lich eben­falls bald ver­füg­bar sein. Die Funk­ti­on wur­de bereits seit eini­ger Zeit von Net­flix-Nut­zern gefor­dert. Der Strea­ming-Dienst zog nun dem Kon­kur­ren­ten Ama­zon nach, der die Down­load-Mög­lich­keit bereits im Pro­gramm hat.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!