© 2017 LG
Smartphones

Offi­zi­ell bestä­tigt: LG stellt neu­es Smart­pho­ne G6 am 26. Febru­ar vor

Im letzten Jahr wurde das Smartphone LG G5 beim MWC in Barcelona vorgestellt. Dieses Jahr kommt der Nachfolger.

Die Ein­la­dun­gen sind raus: LG bit­tet nun am 26. Febru­ar offi­zi­ell zum Event in Bar­ce­lo­na. Die Korea­ner wer­den einen Tag vor dem Start des MWC in der spa­ni­schen Metro­po­le mit gro­ßer Wahr­schein­lich­keit ihr neu­es Smart­pho­ne LG G6 vor­stel­len. Das Mot­to der Ein­la­dung ver­spricht eine Ver­an­stal­tung mit Weit­sicht: “See more, play more”. 

Ab dem 27. Febru­ar ver­sam­melt sich wie­der alles, was in der Mobil­funk­bran­che Rang und Namen hat, für vier Tage auf dem Mobi­le World Con­gress (MWC) in Bar­ce­lo­na. Doch schon im Vor­feld steht ein gro­ßes Ereig­nis an. Einen Tag vor dem Start der Tech­nik­mes­se lädt LG zum Event in der spa­ni­schen Metro­po­le ein, wie Android Aut­ho­ri­ty berich­tet. Am 26. Febru­ar um 12 Uhr stel­len die Süd­ko­rea­ner höchst­wahr­schein­lich ihr neu­es Smart­pho­ne LG G6 vor. Das Mot­to: “See more, play more” – frei über­setzt also “sieh mehr, spiel mehr”.

Mit dem Slo­gan greift LG sei­nen Wahl­spruch vom MWC 2016 wie­der auf. Mit “Play begins” wur­de vor einem Jahr das G5 dort prä­sen­tiert. Auch wenn das G6 nicht nament­lich in der Ein­la­dung Erwäh­nung fin­det, ist es ziem­lich sicher, dass das nächs­te LG-Flagg­schiff dort der Öffent­lich­keit gezeigt wird.

Was kann das neue Smart­pho­ne LG G6?

Doch was dür­fen wir vom LG G6 erwar­ten? Der Kon­zern selbst hat bereits bestä­tigt, dass eines sei­ner nächs­ten Smart­pho­nes ein 5,7‑Zoll-Display mit den unge­wöhn­li­chen Maßen 18:9 besit­zen soll. Des Wei­te­ren wird über eine gekrümm­te Glas-Rück­sei­te, Wire­less Char­ging und einen Snap­dra­gon 835-Pro­zes­sor spe­ku­liert. LG Mobi­le hat in die­sem Monat außer­dem ein Wer­be­vi­deo auf sei­nem You­Tube-Chan­nel ver­öf­fent­licht, in dem unter­schied­li­che Men­schen ihre Vor­stel­lun­gen vom idea­len Smart­pho­ne mit­tei­len. Ganz vor­ne mit dabei sind die­se Wün­sche: ein gro­ßes Dis­play, aber den­noch hand­lich, um es ein­fach in der Tasche zu ver­stau­en, Was­ser­dich­te und die leich­te Bedie­nung mit einer Hand. Außer­dem der etwas kryp­ti­sche Satz “Cap­tu­re it all at once”, was sich auf die Kame­ra und ihre Fähig­keit, alles auf ein­mal ein­zu­fan­gen, bezie­hen könn­te. Viel­leicht ist das LG G6 ja das Han­dy, das alle die­se Wün­sche vereint.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!