#Micro­sof­tE­DU. Unter die­sem Namen will Micro­soft heu­te in New York sei­ne nächs­ten Plä­ne vor­stel­len. Unter ande­rem wird dabei wahr­schein­lich Win­dows 10 S gezeigt, ein abge­speck­tes Betriebs­sys­tem für leis­tungs­schwä­che­re Rech­ner. Ein ers­tes Gerät mit dem neu­en Sys­tem ist bereits als Leak zu sehen: das Micro­soft Sur­face Lap­top.

13,5 Zoll mit einem 3:2‑Seitenverhältnis beim Dis­play und einem Gesamt­ge­wicht von rund 1,25 Kilo. So viel ist bekannt über das Sur­face Lap­top, von dem Wal­king­Cat jetzt eini­ge Bil­der auf Twit­ter gele­akt hat. Mehr Infor­ma­tio­nen über die Aus­stat­tung des Geräts, das die Kali­for­ni­er als Kon­kur­ren­ten zum Goog­le Chrome­book ins Ren­nen schi­cken könn­ten, lie­gen aber auch dem Blog­ger nicht vor, der sich viel­fach als Micro­soft-Intim­ken­ner gezeigt hat. Nach den Bil­dern ist es aber wohl in vier Far­ben erhält­lich.

Wird das Betriebs­sys­tem Win­dows 10 S auch gleich­zei­tig siche­rer?

Wenn das Sur­face Lap­top offi­zi­ell das Licht der Öffent­lich­keit erblickt, dürf­te das auf­ge­spiel­te Betriebs­sys­tem aber klar sein. Mit Win­dows 10 S, zeit­wei­se in der Gerüch­te­kü­che als Win­dows 10 Cloud gehan­delt, bringt Micro­soft ein spe­zi­el­les Betriebs­sys­tem her­aus, das nicht nur für leis­tungs­schwä­che­re Rech­ner geeig­net, son­dern auch siche­rer sein soll. Der Grund: Es lässt wohl nur Apps aus dem Win­dows Store zu, die vor dem Ein­stel­len ent­spre­chend geprüft wur­den. So wol­len die Kali­for­ni­er Mal­wa­re-Atta­cken, wie zuletzt im Play Store ent­deckt, ver­mei­den.

Laut Caschys Blog sind bereits die Min­dest­vor­aus­set­zun­gen bekannt, die Win­dows 10 S an den Rech­ner stellt: ein Quad-Core-Pro­zes­sor, 4 GB Arbeits­spei­cher, 32 GB Spei­cher bezie­hungs­wei­se 64 GB bei der 64-Bit-Ver­si­on sowie einen Akku für 40 Watt­stun­den sol­len für das abge­speck­te Betriebs­sys­tem benö­tigt wer­den.

Womög­lich wird bei­des schon vor­ge­stellt. Um 9:30 Uhr Orts­zeit (15:30 Uhr MEZ) beginnt das Event #Micro­sof­tE­DU mit dem Fokus von Pro­duk­ten und Dienst­leis­tun­gen mit dem Fokus Bil­dung. Gehö­ren Sur­face Lap­top und Win­dows 10 S dazu?