Mit dem Leno­vo Legi­on soll dem­nächst ein wasch­ech­tes Gaming-Smart­pho­ne erschei­nen. Nun sind Bil­der und Specs gele­akt, die eini­ges erwar­ten las­sen. 

Bereits seit eini­gen Mona­ten braut sich in der Gerüch­te­kü­che Neu­es zu einem Han­dy namens Leno­vo Legi­on zusam­men. Bei dem Modell soll es sich um ein Gaming-Smart­pho­ne han­deln. Die bis­he­ri­gen Infor­ma­tio­nen sind spär­lich: Das Legi­on soll dem­nach über einen Snap­dra­gon 865 und 90-W-Fast-Char­ging ver­fü­gen. Nun hat XDADe­ve­lo­pers sowohl Bil­der als auch Specs zum neu­en Gerät ver­öf­fent­licht.

Leno­vo Legi­on: Seit­li­che Cam und 144-Hz-Dis­play

Sie sol­len aus einem chi­ne­si­schen Mar­ke­ting­vi­deo stam­men und bezie­hen sich angeb­lich auf das fina­le Modell. Bereits auf den ers­ten Blick zeigt sich ein beson­de­rer Clou des neu­en Modells: Eine seit­li­che Pop-up-Kame­ra sorgt dafür, dass kei­ne Notch im Dis­play stört. Der Gedan­ke dahin­ter: Zukünf­ti­ge Nut­zer wer­den das Gerät beim Gaming vor allem im Quer­for­mat hal­ten – wobei die seit­lich aus­fahr­ba­re Kame­ra dann oben lie­gend Sinn ergä­be.

Das Dis­play selbst hat auch eine Beson­der­heit zu bie­ten: Das Panel mit 2.340 x 1.080 Pixel ver­fügt über eine Refreshra­te von maxi­mal 144 Hz und eine Touch-Sam­pling-Rate von 270 Hz. Den Takt gibt der erwar­te­te Snap­dra­gon 865 vor, unter­stützt von LPDDR5-RAM und UFS 3.0‑Speicher – genaue­re Wer­te dazu gibt es bis­lang nicht.

Kom­plett gela­de­ner Akku in 30 min

Eben­falls extra­va­gant sind die bei­den USB-C-Ports unten und an der Sei­te. Sie sol­len gewähr­leis­ten, dass der Dual-Cell-Akku mit 5.000 mAh via 90-Watt-Schnell­la­den befüllt wird – in sage und schrei­be 30 Minu­ten für eine kom­plet­te Ladung. Auf der bun­ten Rück­sei­te des Leno­voi Legi­on fin­det sich eine Dual-Kame­ra. Sie besteht aus einer 64-MP-Haupt- und einer 16-MP-Ultra­weit­win­kel-Kame­ra.

Die wei­te­ren bis dato bekann­ten Specs des Gaming-Han­dys: Nach vorn gerich­te­te Ste­reo­laut­spre­cher, eine 3D-Heat­pipe-Küh­lung und ein X‑A­xis-Vibra­ti­ons­mo­tor (uEn­gi­ne). Als Betriebs­sys­tem wer­den Android 10 in Kom­bi­na­ti­on mit Leno­vos ZUI 12 zum Ein­satz kom­men. Wann und zu wel­chem Preis das Leno­vo Legi­on ver­füg­bar sein wird, ist aktu­ell nicht bekannt. To be con­ti­nued.