© 2017 Google
Smartphones

Kommt Android O in der nächs­ten Woche auf die ers­ten Geräte?

Schon in der nächsten Woche könnte die finale Version von Android O an die ersten Smartphones verteilt werden.

Der August könn­te ganz im Zei­chen von Android O ste­hen. Auf Twit­ter wird gezwit­schert, dass Android 8.0 fer­tig ist und Goog­le das neue Betriebs­sys­tem schon in der nächs­ten Woche an die ers­ten Gerä­te ver­tei­len könn­te. In die­sem Fall wären das die haus­ei­ge­nen Pixel- und Nexus-Smartphones.

Die vier­te Deve­lo­per Pre­view von Android O, die im Ver­gleich zur drit­ten Pre­view kaum Ände­run­gen beinhal­te­te, dürf­te auch die letz­te gewe­sen sein. Die aktu­el­le Ent­wick­ler-Ver­si­on ist noch kei­ne zwei Wochen alt, doch könn­te sie schon in der kom­men­den Woche vom fina­len Android 8.0 abge­löst wer­den. Dar­an glaubt zumin­dest David Rud­dock von Android Poli­ce und tut sei­ne Mei­nung bei Twit­ter kund. Aller­dings räumt er auch ein, dass der Release noch gescho­ben wer­den könnte.

Auch Android 7.0 Nou­gat wur­de im August verteilt

Die Deve­lo­per Pre­view von Android O schick­te Goog­le im März die­ses Jah­res auf den Weg. Ori­en­tiert man sich am Start von Android Nou­gat, bei dem die fina­le Ver­si­on im August 2016 aus­ge­rollt wur­de, dür­fen wir auch noch in die­sem Monat auf das neue Betriebs­sys­tem hoffen.

Ver­mut­lich wer­den es die Goog­le-Smart­pho­nes Nexus und Pixel sein, wel­che Android 8.0 tra­di­tio­nell als Ers­tes erhal­ten. Doch eine Fra­ge steht wei­ter­hin im Raum: Wann gibt Goog­le end­lich den end­gül­ti­gen Namen von Android O bekannt? Ziem­lich sicher ist, dass der Such­ma­schi­nen-Rie­se in der nächs­ten Zeit mit einer offi­zi­el­len Ankün­di­gung an die Öffent­lich­keit tre­ten wird.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!