Smartphones

Hua­wei Mate 10 Pro: Leak Bil­der zei­gen Modell ohne Fingerabdruckscanner

Neue Leaks zei­gen jetzt das Pro­mo-Mate­ri­al mit allen Specs des Spit­zen­mo­dells.

Hua­wei berei­tet sich auf die Prä­sen­ta­ti­on sei­nes neu­en Flagg­schiffs vor, dem Mate 10 – und die Tech­nik­welt guckt neu­gie­rig dabei zu. Neue Leaks zei­gen jetzt das Pro­mo-Mate­ri­al mit allen Specs des Spit­zen­mo­dells. Und auch das Mate 10 Pro bleibt nicht verschont.

Ein Smart­pho­ne kommt sel­ten allein. Auch nicht das Hua­wei Mate 10, das am 10. Okto­ber offi­zi­ell vor­ge­stellt wer­den soll. Zu dem eigent­li­chen Star und Top-Gerät könn­ten sich auch noch das Hua­wei Mate Lite und das Hua­wei Mate Pro gesel­len. Letz­te­res haben die Blog­ger von Mobil­eX­po­se jetzt mit einem Leak-Bild schon ein­mal der Öffent­lich­keit prä­sen­tiert. Auf­fäl­lig: Weder auf der Vor­der- noch auf der Rück­sei­te des mut­maß­li­chen Mate 10 Pro ist ein Fin­ger­ab­druck­sen­sor zu sehen. Steckt er in einem der seit­li­chen Knöp­fe? Oder geht Hua­wei den­sel­ben Weg wie Apple, das die Authen­ti­fi­zie­rung im iPho­ne X durch die soge­nann­te Face ID, einen drei­di­men­sio­na­len Gesichts­scan, erle­di­gen las­sen will? Viel­leicht schafft es Hua­wei ja, die­ses letz­te Geheim­nis bis zur Prä­sen­ta­ti­on zu bewahren.

Denn alle wei­te­ren Details schei­nen bereits bekannt. So soll das Pro-Modell ein 5,99 Zoll gro­ßes Dis­play besit­zen, unter dem ein Kirin-970-Pro­zes­sor im Ver­bund mit 6 GB Arbeits­spei­cher wer­kelt. Die Dual-Kame­ra von Lei­ca soll mit 20 und 12 Mega­pi­xeln auf­lö­sen. Für die Basis­va­ri­an­te mit 64 GB inter­nem Spei­cher rech­net die Gerüch­te­kü­che mit einem Preis von umge­rech­net 710 Euro.

Fast alle Infos fin­den sich in gele­ak­tem Promo-Material

Eine Ori­en­tie­rung bie­tet das eigent­li­che Hua­wei Mate 10. Das Pro­mo-Mate­ri­al, das die Chi­ne­sen dafür erstellt haben, ist den Blog­gern von Les Numé­ri­ques in die Hän­de gefal­len. Hier wer­den die ver­mu­te­ten Specs bestä­tigt, hin­zu kommt die Anga­be eines 4.000 mAh star­ken Akkus. Das Mate 10 Pro soll außer­dem was­ser­dicht nach IP67 sein. Womög­lich erhält auch das Mate 10 die­se Zertifizierung.

Die Prei­se und der Release­ter­min sind in den Fly­ern aber nicht aus­ge­führt. Noch hat Hua­wei also ein paar Infos in petto.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!