© 2018 Honor
Smartphones

Honor Note 10: Steht bald der Launch an?

Honor ist für Smartphones mit Top-Ausstattung zu relativ kleinen Preisen, wie beim Honor 9 (hier im Foto), bekannt.

Schon bald könn­te der Release des Honor Note 10 statt­fin­den: Gerüch­ten zufol­ge berei­tet die Hua­wei-Toch­ter den Start eines neu­en Top-Smart­pho­nes vor. Das Haupt-Fea­ture des Gerä­tes ist dem­nach ein rie­si­ges Dis­play, das schon bei­na­he Tablet-Dimen­sio­nen erreicht.

Ein Foto macht der­zeit die Run­de, das Hin­wei­se auf das Honor Note 10 lie­fern soll, wie Play­fuld­roid berich­tet. Das Bild ist offen­bar zuerst in dem Mikro-Blog­ging-Netz­werk Wei­bo auf­ge­taucht. Es zeigt ein Paket mit einem Auf­kle­ber, der den Code­na­men “Ravel” (über­setzt: “Knäu­el”) ver­rät. Die­se Bezeich­nung soll auf das Honor-Smart­pho­ne hindeuten.

Rie­sen-Dis­play mit AMOLED

Eben­falls auf dem Auf­kle­ber zu sehen: der Hin­weis auf das gro­ße Dis­play des Honor Note 10. Soll­te es sich bei “Ravel” tat­säch­lich um die­ses Smart­pho­ne han­deln, wird es wohl einen Bild­schirm mit der Dia­go­na­le von 6,9 Zoll mit­brin­gen. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu dem mys­te­riö­sen Gerät lie­fert das Äuße­re des Pake­tes lei­der nicht. Es sei aber wahr­schein­lich, dass der Her­stel­ler für den Bild­schirm AMO­LED-Tech­no­lo­gie verwende.

Ein Indiz, dass sich hin­ter “Ravel” das Honor Note 10 ver­steckt, lie­fer­te unlängst der Prä­si­dent von Honors Busi­ness-Abtei­lung, Geor­ge Zhao. Eben­falls über Wei­bo gab Zhao bekannt, dass er das neue Vor­zei­ge­mo­dell des Unter­neh­mens bereits nut­ze. Der gro­ße Bild­schirm soll sich dem­nach beson­ders gut für Geschäfts- und Unter­hal­tungs-Zwe­cke eignen.

Inklu­si­ve GPU-Turbo-Technologie?

Das Honor Note 10 nutzt ver­mut­lich den Kirin 970 als Antrieb, der von Hua­wei her­ge­stellt wird und unter ande­rem im Hua­wei P20 zu fin­den ist. Sehr wahr­schein­lich wird das Top-Smart­pho­ne die unlängst vor­ge­stell­te GPU-Tur­bo-Tech­no­lo­gie mit­brin­gen. Mit dem Fea­ture, das zum Bei­spiel per Update auch auf das Honor 10 kom­men soll, wird die Leis­tung des Smart­pho­nes über die Gra­fik­ein­heit erhöht.

Unklar ist dage­gen, ob das Honor Note 10 eine Trip­le-Kame­ra bie­tet. Das chi­ne­si­sche Unter­neh­men hat erst vor Kur­zem ange­deu­tet, dass sich künf­ti­ge Smart­pho­nes am Hua­wei P20 ori­en­tie­ren wer­den. Die Pro-Ver­si­on des Gerä­tes ver­fügt über eine Kame­ra mit drei Lin­sen, dank derer das Smart­pho­ne aus der Mas­se der Android-Gerä­te her­aus­sticht. Viel­leicht wis­sen wir schon bald mehr zu dem Gerät mit dem Code­na­men “Ravel”.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!