Neu­er Mit­tel­klas­se-Kan­di­dat mit XL-Screen? Womög­lich wur­den nun auch die Specs des Honor 8X gele­akt. Auf der Web­site der chi­ne­si­schen Zulas­sungs­be­hör­de TENAA haben sich zu den Fotos nun die Daten des Modells gesellt. Dar­un­ter ein gewal­ti­ges 7,12-Zoll-Display. 

Bild mit Daten im Schlepp­tau: Waren es gera­de noch Pics, die auf der Web­site der TENAA das mut­maß­li­che Honor X8 zei­gen sol­len, sor­gen nun angeb­li­che Specs für Auf­se­hen. Soll­ten es sich wirk­lich um die Wer­te des neu­en Modells han­deln, dürf­te klar sein: Die Mit­tel­klas­se heißt bald einen neu­en XL-Play­er will­kom­men.

7,12-Zoll-Display mit Full HD+

Es ist zwei­fel­los rie­sig: 7,12 Zoll soll das Dis­play mes­sen, die Auf­lö­sung beträgt 2.244 x 1.080 Pixel, also Full HD+. Den­noch fal­len die Maße des Geräts mit 177,57 x 86,24 x 8,13 mm nicht so hef­tig aus, wie man es bei die­sen Dis­play-Dimen­sio­nen erwar­ten wür­de. Das ist unter ande­rem der klei­nen Notch zu ver­dan­ken, die das angeb­li­che X8 mit­bringt.

Ein Octa-Core-Pro­zes­sor mit 1,8 GHz treibt das kom­men­de Modell an, flan­kiert von 4 GB RAM und 64 GB inter­nem Spei­cher. Der lässt sich per Kar­te erwei­tern auf 256 GB, heißt es in der Specs-Lis­te wei­ter. Erwähnt wird zudem ein poten­ter Akku mit 4.900 mAh Kapa­zi­tät.

Dual- oder Trip­le-Kame­ra?

Laut der Über­sicht wird das Honor X8 mit einer 16 + 2 MP Dual-Kame­ra auf der Rück­sei­te auf­war­ten. Vor­ne soll eine 8‑MP-Cam ihren Sel­fie-Dienst ver­rich­ten. Was davon stimmt? Schwer zu sagen. So kamen zuletzt auch Gerüch­te über eine angeb­li­che Trip­le-Kame­ra auf – eine span­nen­de Aus­sicht für einen Mit­tel­klas­se-Kan­di­da­ten.

Was für die Infos zur Kame­ra gilt, muss für die gesam­ten Specs und die Leak-Bil­der im Kopf blei­ben: Das TEN­AA-Modell trägt die Bezeich­nung ARE-L00; ob damit tat­säch­lich das Honor 8X oder ein ganz ande­res Modell gemeint ist, weiß bis­lang nie­mand genau.