© 2018 Google
Smartphones

Goog­le Pixel 3: Leak-Bil­der zei­gen Rück­sei­te aus Glas

Trumpft der Suchmaschinenriese bei seinem Pixel 3 XL mit Luxusklasse-Features auf?

Die Gerüch­te ver­dich­ten sich. Immer mehr Leaks tau­chen zu Goo­g­les neu­em Flagg­schiff-Smart­pho­ne Pixel 3 auf. Dass es davon zwei – oder sogar drei – Vari­an­ten geben wird, bezwei­felt mitt­ler­wei­le kei­ner mehr. Und das Pre­mi­um-Modell steht den Luxus-Tele­fo­nen ande­rer Her­stel­ler wohl in nichts nach, wie neu­es­te Leak-Bil­der zeigen.

Notch, Dual-Kame­ra und nun auch eine Rück­sei­te aus Glas? Das Goog­le Pixel 3 XL scheint alle Fea­tures zu erhal­ten, die Smart­pho­ne-User bereits von Flagg­schif­fen der Kon­kur­renz ken­nen. Kein Wun­der, denn der Such­ma­schi­nen­rie­se muss mit den Platz­hir­schen Apple, Sam­sung und Hua­wei mit­hal­ten kön­nen, wenn er in den Kampf um den Smart­pho­ne-Markt ein­steigt. Wie XDA Deve­lo­pers berich­tet, wur­den der Web­sei­te exklu­si­ve Bil­der über­mit­telt, die eines sehr deut­lich zei­gen: Das Pixel 3 XL kommt wohl mit Glasrückseite.

Moder­nes Design und kabel­lo­ses Laden?

Optisch bewegt sich das Pixel 3 XL den Leak-Bil­dern nach sehr nah an den Vor­gän­ger­mo­del­len Pixel 1 und Pixel 2. Das Design aus Glas ver­leiht dem Gerät den­noch einen moder­nen Touch. Ob dahin­ter auch ein prak­ti­scher Nut­zen – Stich­wort: kabel­lo­ses Laden – steckt, ist bis­lang noch unklar. Sicher erscheint aller­dings die Echt­heit der Fotos. Es ist also durch­aus denk­bar, dass das Pixel 3 XL bei sei­nem Launch mit den jetzt auf­ge­tauch­ten Leaks iden­tisch ist.

Wo ist das Basis­mo­dell des Pixel 3?

Wäh­rend die Pre­mi­um-Vari­an­te Pixel 3 XL bis­lang mit aller­hand Leaks von sich reden macht, erschei­nen Vor­ab­infor­ma­tio­nen zum regu­lä­ren Modell eher rar gesät zu sein. Eine viel­fach gemun­kel­te Mit­tel­klas­se-Aus­füh­rung – also eine drit­te Vari­an­te des Pixel 3 – soll eben­falls erschei­nen. Auch hier heißt es: Leaks? Fehlanzeige.

Gerüch­ten zufol­ge sol­len alle drei Model­le im Som­mer 2018 erschei­nen. Lang dürf­te es dem­nach nicht mehr dau­ern, bis sich Fans der Pixel-Pho­nes über einen Launch freu­en kön­nen – und dann viel­leicht auch über Luxus-Fea­tures im XL und einer abge­speck­ten Vari­an­te für den klei­nen Geldbeutel.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!