Smartphones

Gala­xy X: Kommt das Falt-Smart­pho­ne mit einer Triple-Kamera?

Der Prototyp des Galaxy X (auch Galaxy F genannt) sieht noch etwas klobig aus.

Das für März 2019 erwar­te­te Falt-Smart­pho­ne Sam­sung Gala­xy X (oder auch Gala­xy F) soll nach neu­es­ten Infor­ma­tio­nen mit einer Trip­le-Kame­ra auf der Rück­sei­te aus­ge­stat­tet sein, die an das Set­up des Gala­xy A7 erin­nert. Aller­dings dürf­ten die Sen­so­ren qua­li­ta­tiv in einer höhe­ren Liga spielen.

Eini­ge Fak­ten und noch mehr Gerüch­te sind zum Falt-Smart­pho­ne Sam­sung Gala­xy X (oder auch Gala­xy F, bei­de Namen wer­den immer wie­der genannt) bereits im Umlauf, jetzt kommt noch eine Mut­ma­ßung hin­zu: Die tech­ni­sche Inno­va­ti­on soll mit einer ver­ti­kal aus­ge­rich­te­ten Trip­le-Kame­ra auf der Rück­sei­te des Geräts auf den Markt kom­men. Das berich­tet die Web­sei­te GSMARENA, die sich auf Infor­ma­tio­nen aus Süd­ko­rea beruft.

Dabei soll es sich um das glei­che Kame­ra-Set­up han­deln, das auch im Gala­xy S10 Plus zum Ein­satz kom­men wird. Eine her­kömm­li­che Dual-Kame­ra wird in die­ser Anord­nung von einer Super­weit­win­kel-Cam ergänzt. So ähn­lich ist das Gan­ze bereits im Gala­xy A7 ver­wirk­licht wor­den, doch im falt­ba­ren Super­pho­ne der Süd­ko­rea­ner wer­den die Sen­so­ren ver­mut­lich noch um eini­ges leis­tungs­stär­ker sein.

Gala­xy X kommt wohl im März 2019 auf den Markt

Über wei­te­re Spe­zi­fi­ka­tio­nen des Gala­xy X ist noch wenig Defi­ni­ti­ves bekannt, die Gerüch­te­kü­che bro­delt aller­dings schon län­ger. So soll das High-End-Smart­pho­ne mit der aktu­ells­ten Ver­si­on der haus­ei­ge­nen KI erschei­nen, Bix­by 3.0. Das Dis­play soll im ent­fal­te­ten Zustand 7,3 Zoll groß sein, ein­ge­klappt immer­hin noch 4,6 Zoll. Auf der Deve­lo­per Con­fe­rence im Novem­ber 2018 hat­te ein Sam­sung-Mana­ger immer­hin schon einen Pro­to­ty­pen gezeigt, ohne aber ins Detail zu gehen.

Der­zeit gehen Insi­der von März 2019 als Release-Ter­min aus. Das anfäng­li­che Volu­men soll nur eine Mil­li­on Ein­hei­ten betra­gen, was im Ver­gleich zu ande­ren Flagg­schiff-Smart­pho­nes nicht viel ist. Es wird damit gerech­net, dass Sam­sung auf dem Mobi­le World Con­gress im Febru­ar mit ers­ten Details zum Gala­xy X auf­war­ten wird.

Viel­leicht dann auch schon mit kon­kre­ten Infos zum Preis. Die­ser soll sich laut letz­ten Mut­ma­ßun­gen um knapp 2.000 Euro bewe­gen. Ob hier die Lea­ker recht behal­ten – bald wis­sen wir mehr.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!