Smartphones

Gala­xy S10: Unpa­cked-Event am 20. Febru­ar 2019 ist sicher

Die Gerüchte haben in absehbarer Zeit ein Ende: Das Galaxy S10 wird am 20. Februar vorgestellt und beendet damit eine lange Leak-Odyssee.

Die Kat­ze ist aus dem Sack! Per Twit­ter gab Sam­sung nun offi­zi­ell bekannt, wann sein Jubi­lä­ums-Smart­pho­ne Gala­xy S10 das Licht der Öffent­lich­keit erbli­cken wird. Pikant an der gan­zen Sache: Das Unpa­cked-Event schiebt sich kurz vor den Mobi­le Word Con­gress 2019 in Bar­ce­lo­na. Wem Sam­sung damit wohl die Show steh­len will?

Ein Leak Anfang Dezem­ber 2018 hat­te es bereits vor­aus­ge­sagt. Der 20. Febru­ar 2019 soll es also sein. Kurz vor der Eröff­nung des Mobi­le World Con­gress am 25. Febru­ar in Bar­ce­lo­na prä­sen­tiert Sam­sung sein Jubi­lä­ums-Smart­pho­ne Gala­xy S10. Auf Twit­ter pos­te­te der süd­ko­rea­ni­sche Kon­zern ein klei­nes Tea­ser­vi­deo, das allen Spe­ku­la­tio­nen zum Vor­stel­lungs­da­tum ein Ende bereitete.

Alles neu macht das Gala­xy S10?

“Wel­co­me to the next genera­ti­on.” Laut Tweet ver­bin­det Sam­sung mit dem Gala­xy S10 gro­ße Inno­va­tio­nen. Ein Smart­pho­ne der nächs­ten Genera­ti­on soll es sein – und den Nut­zer von mor­gen mit all sei­nen Erwar­tun­gen und Wün­schen abholen.

So hat­te Sam­sung bereits Anfang Dezem­ber 2018 bestä­tigt, dass 2019 in den USA ein Smart­pho­ne mit 5G-Fähig­keit auf den Markt käme. Insi­der ver­mu­ten, dass es sich bei die­sem Gerät um ein Modell der Gala­xy-S10-Rei­he han­delt. Wei­ter­hin spe­ku­lie­ren Leaks über eine Pre­mi­um-Vari­an­te mit New-Infi­ni­ty-Dis­play und sechs Kame­ras: Quad-Set­up auf der Rück­sei­te, Dual-Kame­ra auf der Vorderseite.

Dage­gen könn­te sich das Design in einem Punkt wie­der an älte­ren Sam­sung-Gerä­ten ori­en­tie­ren. Angeb­lich will Sam­sung von sei­ner Cur­ved-Dis­play-Linie zurück zum Flat-Screen wech­seln. Rund­um inno­va­tiv scheint das Jubi­lä­ums-Modell also doch nicht zu sein.

Unpa­cked-Event im Live-Stream

Eines ist klar: Das Gala­xy S10 sieht sich mit hohen Erwar­tun­gen von Sei­ten der Kon­su­men­ten kon­fron­tiert. In Anbe­tracht immer schär­fer wer­den­der Kon­kur­renz (Stich­wor­te: Hua­wei, Xiao­mi, Oppo, Vivo) wird es selbst für Sam­sungs Jubi­lä­ums-Smart­pho­ne nicht leicht, mit auf­se­hen­er­re­gen­den Neue­run­gen aufzuwarten.

Viel­leicht zieht Sam­sung den Prä­sen­ta­ti­ons­ter­min genau des­we­gen vor den MWC. Immer­hin soll das Gala­xy S10 der ein­zi­ge Star der Show sein. Auf dem Kon­gress könn­te des­sen Licht neben ande­ren Debüts blas­ser erschei­nen als es eigent­lich strahlt.

Wer sich selbst ein Bild vom neu­en Flagg­schiff machen will, schal­tet am 20. Febru­ar ein­fach den Live-Stream auf www.samsung.com ein. So kann jeder den neu­en Stern am Sam­sung-Him­mel in Echt­zeit betrachten.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!