© 2018 Samsung
Smartphones

Gala­xy S10 Plus: Dis­play angeb­lich grö­ßer als bis­lang angenommen

Die Samsung-Galaxy-S9-Reihe kam noch mit Dual-Cams auf den Markt – das S10 Plus könnte mit einem gigantischen Display und einee Triple-Cam kommen.

Laut neu­es­ter Gerüch­te bekommt das Sam­sung Gala­xy S10 Plus ein grö­ße­res Dis­play ver­passt als bis­her ange­nom­men. Nicht wie bis­her pro­kla­miert 6,2 Zoll, son­dern sogar 6,44 Zoll soll das Infi­ni­ty-Dis­play des Top-Modells der neu­en Flagg­schiff-Rei­he auf­wei­sen kön­nen. Die­se Aus­ma­ße müss­ten aber kein grö­ße­res Smart­pho­ne bedeu­ten, sie könn­ten sich allein durch eine bes­se­re Screen-to-Body-Ratio ergeben.

Wie Sam­mo­bi­le unter Beru­fung auf süd­ko­rea­ni­sche Quel­len berich­tet, soll das Sam­sung Gala­xy S10 Plus mit einem gigan­ti­schen Dis­play von 6,44 Zoll auf den Markt kom­men. In der S‑Reihe hat es die­se Grö­ße bis­her noch nicht gege­ben. Bis­lang wur­de für das Top-Modell der 2019er-Flagg­schif­fe von einem 6,2‑Zoll-Display aus­ge­gan­gen. Das grö­ße­re Aus­maß soll aber auf eine ver­bes­ser­te Screen-to-Body-Ratio zurück­ge­hen und nicht auf ein phy­sisch grö­ße­res Smart­pho­ne. Wie Sam­mo­bi­le aller­dings selbst ein­schränkt, sei­en die­se Gerüch­te aber mit Vor­sicht zu genießen.

Gala­xy S10 Plus könn­te von neu­en Kame­ra-Sen­so­ren profitieren

Das Gala­xy S10 Plus wird ver­mut­lich mit einer Trip­le-Cam erschei­nen, die bis­her dem Hua­wei P20 Pro vor­be­hal­ten ist. Denn auch Haupt­kon­kur­rent Apple plant für sein iPho­ne X Plus angeb­lich ein sol­ches Fea­ture. Mit einer hoch­auf­lö­sen­den Lin­se, einer Tele­fo­to-Lin­se und einer Schwarz-Weiß-Lin­se sind ins­ge­samt schär­fe­re Fotos aus unter­schied­li­chen Win­keln mög­lich, ein stär­ke­rer Zoom und Aug­men­ted-Rea­li­ty-Fea­tures. Viel­leicht vari­iert Sam­sung die Funk­tio­nen der ein­zel­nen Lin­sen aber auch.

Die Trip­le-Cam könn­te auf jeden Fall von neu­en Sen­so­ren namens Iso­cell Plus pro­fi­tie­ren, die Sam­sung jüngst vor­ge­stellt hat. Dank neu­er Mate­ria­li­en soll eine noch bes­se­re Bild­qua­li­tät erreicht wer­den, berich­tet eng­ad­get. Vor allem bei schlech­tem Licht sol­len die User von der neu­en Genera­ti­on pro­fi­tie­ren: Die Licht-Sen­si­bi­li­tät sei um 15 Pro­zent ver­bes­sert wor­den, auch die Far­ben wür­den vol­ler wie­der­ge­ge­ben. Die Ent­wick­lung die­ser Sen­so­ren könn­te dar­auf hin­deu­ten, dass Sam­sung künf­tig Smart­pho­ne-Cams mit weit mehr als 20 Mega­pi­xeln anbie­ten wird – die dank geschrumpf­ter Pixel­grö­ße nicht mehr Platz benö­ti­gen als die der­zei­ti­gen Geräte.

Wann die­se Sen­so­ren erst­mals ver­baut wer­den, ist noch unge­wiss. Die Gala­xy-S10-Model­le wer­den erst Anfang 2019 erwar­tet, ver­mut­lich im Rah­men des Mobi­le World Con­gress (MWC) Ende Febru­ar in Bar­ce­lo­na. Bis dahin wer­den sicher noch vie­le Leaks folgen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!