© 2018 Slashleaks
Smartphones

Gala­xy J2 Core: Leak-Bil­der zei­gen Sam­sungs ers­tes Android-Go-Gerät

So könnten die Farbvarianten des Samsung Galaxy J2 Core aussehen.

Die Gerüch­te um ein abge­speck­tes Ein­stei­ger-Smart­pho­ne wer­den kon­kre­ter: Sam­sungs ers­tes Android-Go-Smart­pho­ne Gala­xy J2 Core soll angeb­lich schon bald erschei­nen. Nun zeigt ein Leak das Gerät in ver­schie­de­nen Farbvarianten.

Nach­dem in der ers­ten August-Woche bereits ein Firm­ware-Release auf ein bald erhält­li­ches Android-Go-Smart­pho­ne von Sam­sung namens Gala­xy J2 Core hin­deu­te­te, gibt es nun ein ers­tes Bild des kom­men­den Modells. Das Leak-Pic zeigt laut Slash­le­aks angeb­lich die Rück­sei­te des Ein­stei­ger-Smart­pho­nes – in meh­re­ren Farbvarianten.

Sam­sungs Android-Go-Pre­mie­re kommt in fünf Farben 

Auch Sam­Mo­bi­le zeigt via Twit­ter das Leak-Bild und schreibt: „Das ist Sam­sungs Android-Go-Smart­pho­ne (Gala­xy J2 Core / SM-J260x) in ver­schie­de­nen Far­ben, dar­un­ter Blau und Lila.“ Die wei­te­ren auf dem Pic gezeig­ten Farb­va­ri­an­ten: Schwarz, Sil­ber und Hellblau.

Mit­te des Monats war ein ver­meint­li­ches User Manu­al zum Gala­xy J2 Core auf Rus­sisch erschie­nen. Die Anlei­tung bezog sich auf das Modell SM-J260, eine Bezeich­nung, die frü­he­re Gerüch­te zum neu­en Sam­sung-Android-Go-Gerät bestä­tig­te. Unter ande­rem waren sche­ma­ti­sche Dar­stel­lun­gen des kom­men­den Smart­pho­nes ent­hal­ten, wel­che die Vor­der- und Rück­sei­te des Gerä­tes zeigten. 

Gala­xy J2 Core mit 8‑MP-Kame­ra?

Auch zu den Specs des Gala­xy J2 Core wird bis dato eif­rig spe­ku­liert. Die­se Daten sind angeb­lich gesetzt:

  •  Octa-Core-Pro­zes­sor mit 1,4 GHz
  •  1 GB RAM
  • 16 GB inte­ner Speicher
  • 8‑MP-Rück- und 5‑MP-Sel­fie-Kame­ra
  • Akku mit 2.600 mAh 

Das Kon­zept von Android-Go: Ein aktu­el­les Android, das so gut wie alle Funk­tio­nen an Bord hat. Dies in Ver­bin­dung mit Ein­stei­ger-Gerä­ten, deren Hard­ware eher am unte­ren Ende der Leis­tungs­ska­la anzu­sie­deln ist. 

Das Sam­sung Gala­xy J2 Core basiert angeb­lich auf Android 8.1 Oreo und nutzt dazu eine haus­ei­ge­ne, modi­fi­zier­te Soft­ware. Das Low-Bud­get-Modell soll zunächst in Indi­en und benach­bar­ten Regio­nen erschei­nen. Wann genau, ist der­zeit noch offen. 

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!