Paten­tan­mel­dun­gen in Süd­ko­rea und den USA sprechen dafür, dass Sam­sung weit­ere falt­bare Smart­phones jen­seits des Galaxy Fold plant. Da sich in den Skizzen unter­schiedliche For­men und Funk­tion­sweisen wiederfind­en, gehen Ana­lysten davon aus, dass mehrere Mod­elle in Pla­nung sind. Das deckt sich mit Aus­sagen von Sam­sung-VP Lee Jong-min auf einem Inve­storen-Forum.

Mit dem Sam­sung Galaxy Fold hat­te Sam­sung bish­er einige Prob­leme: Das inno­v­a­tive Gerät war ein­er­seits sehr teuer, ander­er­seits hat­te es bere­its kurz nach dem Mark­t­start den Ruf weg, dass sein Dis­play schnell beschädigt. Sam­sung hat­te ein noch nicht ganz aus­gereiftes Konzept verkauft – und das hat­te sich gerächt.

Entsprechend ist es keine Selb­stver­ständlichkeit, dass der Konz­ern das Konzept des falt­baren Dis­plays weit­er­ver­fol­gt. Es sieht so aus, als hät­ten die Startschwierigkeit­en das Ver­trauen in die möglichen neuen For­men von Smart­phones und anderen Gad­gets nicht gebrochen, schreibt Patent­ly Mobile.

Die bei­den Paten­tan­mel­dun­gen drehen sich vor allem um die Frage, wie genau die Scharniere bei einem falt­baren Dis­play funk­tion­ieren soll­ten. Mit dabei sind auch Infor­ma­tio­nen, wie eine Hälfte des Dis­plays als Steuerungs­fläche für ein Spiel oder als Tas­tatur für die Textver­ar­beitung funk­tion­ieren kann. Übergeklappt soll das Falt-Smart­phone zudem sein Stän­der sein, damit der Nutzer es beim Filmeschauen abstellen kann.

Mehr faltbare Smartphones von Samsung

Sam­sung zeigt in den Patentze­ich­nun­gen unter­schiedliche Geräte: Von einem falt­baren Smart­phone im For­mat eines klas­sis­chen Klap­phandys bis hin zu Pro­duk­ten, die an das Galaxy Fold und dessen Dimen­sio­nen erin­nern. Das deckt sich mit Aus­sagen von Sam­sung-VP Lee Jong-min, der laut Patent­ly Apple eine ganze Rei­he falt­bar­er Geräte angekündigt hat­te. Die näch­ste Galaxy-Gen­er­a­tion soll davon dominiert wer­den, damit die Kore­an­er ihren Vor­sprung in diesem neuen Seg­ment aus­bauen kön­nen.

Trotz der Rückschläge beim Start des Sam­sung Galaxy Fold glauben die Kore­an­er weit­er daran, dass die Zukun­ft der Smart­phones falt­bar sein wird. Sollte sie es sein, ist Sam­sung als Vor­re­it­er auf jeden Fall mit großem Vor­sprung im Ren­nen.