© 2019 Samsung
Smartphones

Gala­xy Fold: Sam­sung plant wei­te­re Falt-Smartphones

Das Samsung Galaxy Fold war schick und teuer, hatte aber technische Probleme.

Patent­an­mel­dun­gen in Süd­ko­rea und den USA spre­chen dafür, dass Sam­sung wei­te­re falt­ba­re Smart­pho­nes jen­seits des Gala­xy Fold plant. Da sich in den Skiz­zen unter­schied­li­che For­men und Funk­ti­ons­wei­sen wie­der­fin­den, gehen Ana­lys­ten davon aus, dass meh­re­re Model­le in Pla­nung sind. Das deckt sich mit Aus­sa­gen von Sam­sung-VP Lee Jong-min auf einem Investoren-Forum.

Mit dem Sam­sung Gala­xy Fold hat­te Sam­sung bis­her eini­ge Pro­ble­me: Das inno­va­ti­ve Gerät war einer­seits sehr teu­er, ande­rer­seits hat­te es bereits kurz nach dem Markt­start den Ruf weg, dass sein Dis­play schnell beschä­digt. Sam­sung hat­te ein noch nicht ganz aus­ge­reif­tes Kon­zept ver­kauft – und das hat­te sich gerächt.

Ent­spre­chend ist es kei­ne Selbst­ver­ständ­lich­keit, dass der Kon­zern das Kon­zept des falt­ba­ren Dis­plays wei­ter­ver­folgt. Es sieht so aus, als hät­ten die Start­schwie­rig­kei­ten das Ver­trau­en in die mög­li­chen neu­en For­men von Smart­pho­nes und ande­ren Gad­gets nicht gebro­chen, schreibt Patent­ly Mobi­le.

Die bei­den Patent­an­mel­dun­gen dre­hen sich vor allem um die Fra­ge, wie genau die Schar­nie­re bei einem falt­ba­ren Dis­play funk­tio­nie­ren soll­ten. Mit dabei sind auch Infor­ma­tio­nen, wie eine Hälf­te des Dis­plays als Steue­rungs­flä­che für ein Spiel oder als Tas­ta­tur für die Text­ver­ar­bei­tung funk­tio­nie­ren kann. Über­ge­klappt soll das Falt-Smart­pho­ne zudem sein Stän­der sein, damit der Nut­zer es beim Fil­me­schau­en abstel­len kann.

Mehr falt­ba­re Smart­pho­nes von Samsung

Sam­sung zeigt in den Patent­zeich­nun­gen unter­schied­li­che Gerä­te: Von einem falt­ba­ren Smart­pho­ne im For­mat eines klas­si­schen Klapp­han­dys bis hin zu Pro­duk­ten, die an das Gala­xy Fold und des­sen Dimen­sio­nen erin­nern. Das deckt sich mit Aus­sa­gen von Sam­sung-VP Lee Jong-min, der laut Patent­ly Apple eine gan­ze Rei­he falt­ba­rer Gerä­te ange­kün­digt hat­te. Die nächs­te Gala­xy-Genera­ti­on soll davon domi­niert wer­den, damit die Korea­ner ihren Vor­sprung in die­sem neu­en Seg­ment aus­bau­en können.

Trotz der Rück­schlä­ge beim Start des Sam­sung Gala­xy Fold glau­ben die Korea­ner wei­ter dar­an, dass die Zukunft der Smart­pho­nes falt­bar sein wird. Soll­te sie es sein, ist Sam­sung als Vor­rei­ter auf jeden Fall mit gro­ßem Vor­sprung im Rennen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!