© 2017 Facebook
Smartphones

Face­book arbei­tet an eigen­stän­di­ger Grup­pen-Video-App “Bon­fire”

Über zwei Milliarden Nutzer verzeichnet Facebook – ein großes Potenzial für Gruppenchats über eine eigene Video-App.

Über­nimmt Face­book erneut die Ideen ande­rer Apps? Angeb­lich arbei­tet das Zucker­berg-Team an einer eige­nen Vari­an­te der Video-App “House­par­ty”. Damit sol­len sich die User des Netz­wer­kes in Zukunft schnell und ein­fach zu spon­ta­nen Video-Grup­pen­chats zusammenfinden.

Freun­de tref­fen, ohne das Haus zu ver­las­sen. Mit bis zu acht Per­so­nen gleich­zei­tig chat­ten, wild durch­ein­an­der quat­schen, dis­ku­tie­ren, viel­leicht gemein­sam Haus­auf­ga­ben machen, sich die neu­es­ten ergat­ter­ten Schnäpp­chen zei­gen – und alles mit einem ein­zi­gen Fin­ger­tip­pen. Das ist die Idee hin­ter “House­par­ty”, die als App täg­lich über eine Mil­li­on akti­ve Nut­zer verzeichnet.

Ein Erfolg, der Face­book auf den Plan geru­fen hat. Laut The Ver­ge arbei­tet das sozia­le Netz­werk jetzt an einem eige­nen Live­stream-Grup­pen­chat. Der inter­ne Pro­jekt­na­me soll “Bon­fire” lau­ten. Einem Insi­der zufol­ge, den der Blog zitiert, könn­te der House­par­ty-Kon­kur­rent in die­sem Herbst an den Start gehen. Doch in Men­lo Park wie­gelt man ab: “Im Augen­blick haben wir nichts mit­zu­tei­len”, so ein Face­book-Spre­cher laut The Verge.

Bringt Face­book gleich eine zwei­te Videochat-App?

Auch die zwei­te Chat-Initia­ti­ve des Zucker­berg-Teams ist bis­lang noch nicht bestä­tigt. Schon im ver­gan­ge­nen Monat gab es Spe­ku­la­tio­nen über eine neue Face­book-App mit dem Namen “Talk”, über die sich jun­ge Leu­te mit ihren Groß­el­tern per Video-Chat unter­hal­ten sol­len. Laut The Ver­ge wird die App der­zeit vor Mit­ar­bei­tern präsentiert.

Für alle sicht­bar sind dage­gen schon die Neue­run­gen, die Face­book in der ver­gan­ge­nen Woche sei­nem Mes­sen­ger spen­diert hat, zum Bei­spiel eine Mul­ti-Per­so­nen-Mas­ke, ani­mier­te Reak­tio­nen, Screen­shot-Optio­nen und mehr.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!