Smartphones

Android Q: Xiao­mi nennt Plan für Upgrade sei­ner Modelle

Nicht nur das Xiaomi Mi 9 soll noch in diesem Jahr ein Update auf Android Q bekommen.

Noch in die­sem Jahr wird Android Q eine Viel­zahl von Xiao­mi-Smart­pho­nes errei­chen. Der chi­ne­si­sche Her­stel­ler hat jetzt eine Lis­te der Model­le ver­öf­fent­licht, die das Update vor­aus­sicht­lich in 2019 erhal­ten. Dar­un­ter natür­lich das Mi 9 und das Red­mi K20. Eini­ge Model­le müs­sen sich aller­dings wohl bis 2020 gedulden.

Xiao­mi tüf­telt seit Janu­ar die­ses Jah­res eif­rig an der eige­nen Benut­zer­ober­flä­che MIUI 11. Der chi­ne­si­sche Her­stel­ler hat sei­nen Usern laut XDA Deve­lo­pers unter ande­rem ver­bes­ser­te Icons und Ani­ma­tio­nen sowie ein sys­tem­wei­tes Dark The­me versprochen.

MIUI nutzt auf vie­len Gerä­ten Android als Basis. Wäh­rend das haus­ei­ge­ne Inter­face also noch in der Mache ist, hat Xiao­mi nun eine Lis­te zur Ver­füg­bar­kei­ten von Android Q veröffentlicht.

Android Q: Xiao­mi Mi 9, Red­mi K20 und Mi Mix 3 erhal­ten Update

Nicht ver­wun­der­lich ist, dass das Xiao­mi-Flagg­schiff Mi 9 das Update auf Android 10 noch in die­sem Jahr bekom­men soll. Auch sein Vor­gän­ger, das Mi 8, ist Teil der Nach­bes­se­rung. Hier die voll­stän­di­ge Liste:

  • Xiao­mi Mi 9
  • Mi 9 SE
  • Red­mi K20
  • Red­mi K20 Pro
  • Xiao­mi Mi 8
  • Mi 8 Screen Fin­ger­print Edition
  • Mi 8 Explo­rer Edition
  • Xiao­mi Mi Mix 2S
  • Xiao­mi Mi Mix 3

Für das Update auf Android Q peilt Xiao­mi das vier­te Quar­tal in 2019 an. Aller­dings ist der Roll­out auch abhän­gig davon, wie die Beta-Tests ver­lau­fen, die aktu­ell schon statt­fin­den. Übri­gens gibt es für das Mi Mix 3, das Mi 9 und das Red­mi K20 Pro schon eine Beta-Ver­si­on. Gut mög­lich also, dass die­se Model­le zuerst Android Q erhalten.

Update für Red­mi Note 7 erst in 2020

Zwei Model­le sind in der Auf­lis­tung oben nicht zu fin­den: Das Red­mi Note 7 und das Red­mi Note 7 Pro. Sie gehen zwar nicht leer aus, müs­sen sich aber wahr­schein­lich bis zum nächs­ten Jahr gedul­den, bis sie das Update erhal­ten. Android Q soll sie im ers­ten Quar­tal 2020 erreichen.

Zuletzt sei noch erwähnt, dass sich der Zeit­plan auf die ROM für Chi­na bezieht. Gut mög­lich also, dass die Ver­tei­lung welt­weit anders aus­sieht und erst zu einem spä­te­ren Zeit­punkt erfolgt.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!