© 2017 Pexels
Smartphones

Alles neu bei You­Tube: Ande­res Logo, Design und wei­te­re Funktionen

Neues Logo, anderes Design, weitere Funktionen: YouTube bekommt ein Rundum-Update.

Alles neu macht … der August! Zumin­dest bei You­Tube. Goog­le hat sei­nem Video­por­tal ein aus­führ­li­ches Update spen­diert. Die­ses umfasst nicht nur Ver­än­de­run­gen des Designs, son­dern auch neue Funk­tio­nen für Desk­top-Anwen­dung und App. Zudem hat You­Tube ein neu­es Logo, das dem alten Schrift­zug auf den ers­ten Blick sehr ähnelt, aber doch eine ent­schei­den­de Ver­än­de­rung enthält. 

Ein schwar­zes “You” gefolgt von einem wei­ßen “Tube” auf rotem Hin­ter­gund – so ken­nen wir das You­Tube-Loge. Im Rah­men umfas­sen­der Design-Ände­run­gen, wel­che die Goog­le-Toch­ter in einem Blog­bei­trag aus­führ­lich vor­stellt, hat das Video­por­tal nun auch ein neu­es Emblem bekom­men. Der Schrift­zug ist jetzt kom­plett schwarz, ihm vor­an­ge­stellt ist das You­Tube-Icon, der rot-wei­ße Play-But­ton. Das Logo wirkt dadurch kla­rer und minimalistischer.

Doch das ist noch längst nicht alles. Die Desk­top-Anwen­dung bekommt nun end­lich den bereits im Mai getes­te­ten Nacht­mo­dus und zeigt sich im auf­ge­räum­ten Mate­ri­al Design. Dadurch sol­len die Video­in­hal­te auf der Sei­te stär­ker in den Fokus rücken, weil der rest­li­che Look weni­ger ablenkt.

You­Tube-App: Ver­ti­kal auf­ge­nom­men Vide­os im Vollbild

In der You­Tube-App wan­dert unter ande­rem die Navi­ga­ti­ons­leis­te an das unte­re Ende des Dis­plays, damit sie bes­ser mit dem Dau­men erreicht wer­den kann. Mehr Weiß­räu­me rücken die Vide­os außer­dem stär­ker in den Vor­der­grund. Auch eini­ge neue Funk­tio­nen für die mobi­le Anwen­dung bringt das Update: Ver­ti­kal auf­ge­nom­me­ne Clips kön­nen nun im Voll­bild­mo­dus ohne schwar­ze Bal­ken an den Rän­dern abge­spielt wer­den, die Wie­der­ga­be­ge­schwin­dig­keit lässt sich ver­lang­sa­men oder beschleu­ni­gen. You­Tube weist auch noch ein­mal aus­drück­lich auf die Ges­ten­steue­rung hin, mit der durch einen Dop­pel­tipp auf die rech­te oder lin­ke Sei­te des Dis­plays Vide­os um zehn Sekun­den vor- oder zurück­ge­spult werden. 

Das neue Design wird nach und nach aus­ge­rollt. Bis es alle Nut­zer erreicht hat, kann es also eini­ge Tage dauern.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!