End­lich ist es so weit: Ab sofort kön­nen Besit­zer eines Laut­spre­chers von Sonos das Fea­ture AirPlay2 ver­wen­den. Mit der Funk­ti­on erhal­ten Nut­zer die Mög­lich­keit, von einer Quel­le aus über meh­re­re Laut­spre­cher die glei­che Musik abzu­spie­len.

Schon lan­ge ist es im Gespräch, nun rollt das Fea­ture aus: Dank AirPlay2 kön­nen Nut­zer ab sofort meh­re­re Sonos-Laut­spre­cher von einem Abspiel­ge­rät aus mit Musik ver­sor­gen, wie der Gad­get-Her­stel­ler in sei­ner Pres­se­mit­tei­lung schreibt. So ist es bei­spiels­wei­se mög­lich, auf dem iPho­ne einen Song abzu­spie­len, der dann sowohl auf dem Laut­spre­cher im Wohn­zim­mer als auch auf dem in der Küche zu hören ist.

iPho­ne oder iPad als Abspiel­ge­rät

Die Funk­ti­on kommt per Update auf die kom­pa­ti­blen Gerä­te von Sonos. Dazu gehö­ren laut Her­stel­ler die Laut­spre­cher Beam, One, Play­ba­se und die zwei­te Genera­ti­on von Play:5. Sobald einer der Laut­spre­cher das Fea­ture unter­stützt, kön­nen aber auch die rest­li­chen bespielt wer­den, da sie unter­ein­an­der ver­netzt sind.

Mit dem Air­Play2-Update kommt auch Unter­stüt­zung für Siri auf die Gerä­te des Unter­neh­mens. Ent­spre­chend kön­nen Nut­zer ihre Play­lis­ten und Songs nun auch per Sprach­be­fehl abspie­len. Für AirPlay2 benö­ti­gen Nut­zer ein Gerät mit dem Betriebs­sys­tem iOS, also ein iPho­ne, ein iPad oder einen iPod touch.

Hör­bü­cher in meh­re­ren Räu­men hören

Ursprüng­lich hat­te es gehei­ßen, dass die Unter­stüt­zung für AirPlay2 schon mit dem Update auf iOS 11.4 ver­öf­fent­licht wer­den soll. Doch als Apple die Aktua­li­sie­rung aus­roll­te, gin­gen die Besit­zer der kom­pa­ti­blen Sonos-Laut­spre­cher leer aus. Dann ver­sprach der Her­stel­ler unlängst selbst, dass eine ent­spre­chen­de Aktua­li­sie­rung auf dem Weg sei – nun rollt das ver­spro­che­ne Update also end­lich aus, inklu­si­ve der Siri-Unter­stüt­zung.

Sonos-Gerä­te unter­stüt­zen seit Kur­zem ein ande­res Fea­ture, das vor allem Freun­de von Hör­bü­chern begeis­tern dürf­te: Die Laut­spre­cher geben nun auch Hör­bü­cher des Unter­neh­mens Audi­ble wie­der, das zu Ama­zon gehört. Dank Air­Play 2 kön­nen Nut­zer nun also ein Hör­buch im Wohn­zim­mer star­ten und im Schlaf­zim­mer zu Ende hören.