Das Sam­sung Gala­xy Z Flip soll in einer Woche erschei­nen. Nun ist vor­ab ein Hands-on-Video gele­akt, außer­dem ist das Modell auf Geek­bench auf­ge­taucht.  

Wenn Sam­sung kom­men­de Woche beim gro­ßen Launch-Event sei­ne neu­en Model­le aus der Gala­xy-S20-Rei­he vor­stellt, gibt es wohl auch den neu­en Fol­der Sam­sung Gala­xy Z Flip zu sehen. Zuletzt waren bereits die mut­maß­li­chen Specs bekannt gewor­den. Nun gesel­len sich zu den Vor­ab-Infor­ma­tio­nen ein Video, außer­dem Ein­trä­ge bei Geek­bench.

Sam­sung Gala­xy Z Flip: Aus Klein mach Groß

Das nicht von Sam­sung stam­men­de Video wird unter ande­rem von Andro­id Poli­ce gefea­tured. Es beant­wor­tet sämt­li­che Fra­gen, die zum Design bis zum jet­zi­gen Zeit­punkt noch offen­ge­blie­ben waren.

Es han­delt sich dem­nach tat­säch­lich um einen Flip­per, wie ihn Moto­ro­la im Novem­ber 2019 mit dem Razr vor­ge­stellt hat. Ent­spre­chend anders sieht das Grund­kon­zept und die Aus­rich­tung aus: Statt wie beim Gala­xy Fold ein ohne­hin gro­ßes Smart­pho­ne auf Tablet­di­men­sio­nen zu ver­grö­ßern, wird nun ein nur halb so gro­ßes Sam­sung-Han­dy zur Smart­pho­ne-Stan­dard­grö­ße auf­ge­klappt.

Auf dem Gehäu­se außen ist im Video ein klei­ner Bild­schirm zu erken­nen, der der Anzei­ge von Zeit, Datum, Akku und Benach­rich­ti­gun­gen dient. Die sons­ti­gen äuße­ren Merk­ma­le: abge­run­de­te Ecken und Kan­ten, eine Sel­fie­ka­me­ra hin­ter einem mit­tig plat­zier­ten Loch und ein hoch­glän­zen­des Gehäu­se außen. Der Schar­nier­me­cha­nis­mus wirkt bis auf die Aus­rich­tung ähn­lich dem, der beim Gala­xy Fold im Ein­satz ist.

Snap­dra­gon 855+ und 8 GB RAM bestä­tigt

MyS­mart­Pri­ce berich­tet dar­über, dass das Z Flip auch auf Geek­bench auf­ge­taucht ist. Die Ein­trä­ge bestä­ti­gen die bis­he­ri­gen Annah­men zu den Specs. So wird der Flip­per einen Snap­dra­gon 855+ flan­kiert von 8 GB RAM an Bord haben. Als Betriebs­sys­tem wird Andro­id 10 am Start sein, ver­se­hen mit dem Sam­sung-eige­nen ONE UI 2.0.

Auch zwei Scores sind auf Geek­bench gele­akt. So hat das neue Modell 725 Punk­te im Sin­gle-Core und 2.610 Punk­te im Mul­ti-Core Score erreicht. Am 11. Janu­ar wird sich zei­gen, ob das Sam­sung Gala­xy Z Flip dann doch noch eine Über­ra­schung zu bie­ten hat oder nicht. Etwa beim Preis, der laut aktu­el­len Gerüch­ten zwi­schen 1.400 und 1.500 US-Dol­lar lie­gen soll.