Jeden Monat bie­tet das Gamer-Netz­werk Play­Sta­ti­on Plus meh­re­re kos­ten­lo­se Titel an, die sich PS-Besit­zer eini­ge Tage lang her­un­ter­la­den kön­nen. Nun sind die Gra­tis-Titel für Juli bekannt gege­ben wor­den.

Ab dem 2. Juli geht es bei Play­Sta­ti­on Plus heiß her: Zwei Spie­le ste­hen dann fast den gan­zen Monat kos­ten­los zum Down­load bereit. Die­ses Mal dreht sich alles um sport­li­ches Geschick und schnel­le Reak­tio­nen. Die zwei Gra­tis-Titel zur Jah­res­mit­te: Pro Evo­lu­ti­on Soc­cer 2019 und Hori­zon Cha­se Tur­bo.

Pro Evo­lu­ti­on Soc­cer 2019 – Sport­spaß an der Kon­so­le

Kona­mi prä­sen­tiert die aktu­el­le Ver­si­on sei­ner lang­jäh­ri­gen Fuß­ball-Rei­he, das schon lan­ge die Her­zen der sport­be­geis­ter­ten Zocker rund um den Glo­bus höher schla­gen lässt. Mit Pro Evo­lu­ti­on Soc­cer 2019 erhal­tet ihr eine rie­si­ge Aus­wahl an lizen­zier­ten Fuß­ball-Ligen und Hun­der­ten bekann­ten Spie­lern.

Dabei besitzt jeder Spie­ler indi­vi­du­el­le Cha­rak­ter­ei­gen­schaf­ten, die für ein­zig­ar­ti­ge Momen­te und High­lights auf dem Spiel­feld sor­gen. In den Modi “myClub” und “Mas­ter League” kön­nen Spie­ler sogar eige­ne Club-Kar­rie­ren ver­fol­gen – und sich mit bis zu vier Freun­den oder Spie­lern auf der gan­zen Welt mes­sen.

Hori­zon Cha­se Tur­bo: Schnel­le Autos, hei­ße Par­cours

Unver­fälsch­te 90er-Jah­re-Nost­al­gie: Hori­zon Cha­se Tur­bo kommt direkt aus der Blü­te­zeit der Arca­de-Racer – und fährt dabei mit dem­sel­ben Sucht­po­ten­zi­al wie sei­ne Vor­bil­der Out Run und Top Gear auf.

Die klas­si­sche 16-Bit-Ära wird durch Retro-Gra­fi­ken, einem künst­li­chen Chip­tu­ne-Sound­track und einem geteil­ten Mul­ti­play­er-Bild­schirm erzeugt. Spie­ler kön­nen ihre Refle­xe ent­we­der allein oder mit bis zu drei Freun­den unter Beweis stel­len. Dabei sau­sen sie auf dicht befah­re­nen High­ways mit Hoch­ge­schwin­dig­keit und wei­chen dem Gegen­ver­kehr, Stra­ßen­schil­dern sowie Kak­te­en aus.

Bei­de Titel sind ab dem 2. Juli im Play­Sta­ti­on-Plus-Store gra­tis erhält­lich. Bis dahin ste­hen die kos­ten­lo­sen Titel aus dem Juni noch zur Ver­fü­gung.