© 2018 OnePlus
Smartphones

OnePlus 6 zeigt sich nun auch von der Sei­te: Neu­er Teaser

Auf den ersten Blick ist auf dem Bild nur das OnePlus 5 zu sehen, doch darunter versteckt sich ein zweites Smartphone. Das OnePlus 6?

OnePlus beginnt lang­sam, die Wer­be­trom­mel für sein nächs­tes Flagg­schiff zu rüh­ren. Der chi­ne­si­sche Her­stel­ler ver­öf­fent­lich­te auf Twit­ter ein Bild, wel­ches das OnePlus 6 zumin­dest anteasert. Im Hab­dunk­len ist das OnePlus 5 zu erken­nen, das auf einem wei­te­ren Smart­pho­ne – ver­mut­lich sei­nem Nach­fol­ger – liegt. Ein deut­li­cher Unter­schied ist beim Ver­gleich der Sei­ten der bei­den Han­dys zu erkennen. 

Mit einem kur­zen Trai­ler hat OnePlus sich schon Anfang April zu Wort gemel­det und zum ers­ten Mal etwas zu sei­nem nächs­ten Flagg­schiff, dem OnePlus 6, ver­lau­ten las­sen. “6et rea­dy” lau­tet der Slo­gan der Kam­pa­gne und beinhal­tet mit der Zahl “6” auch den Namen des neu­en Smartphones.

Wo steckt der Alert-Slider?

Jetzt legt das chi­ne­si­sche Unter­neh­men nach. Auf Twit­ter teil­te OnePlus ein neu­es Foto. Viel zu erken­nen ist dar­auf zwar nicht, denn die bei­den abge­bil­de­ten Smart­pho­nes sind in dunk­les Licht getaucht, doch das Bild betont zumin­dest die Sei­ten der Han­dys. Die­se sind mit Licht in Sze­ne gesetzt, der Wer­be­spruch dazu lau­tet: “Eine Form, raf­fi­niert bis ins kleins­te Detail – für noch tie­fe­re Immer­si­on!” OnePlus setzt beim OnePlus 6 also ver­mut­lich auf Form­voll­endung und einen Fein­schliff im Design.

Das Smart­pho­ne, das oben­auf liegt und das zwei­te Gerät ver­deckt, ist von der Rück­sei­te zu sehen und mit gro­ßer Wahr­schein­lich­keit das OnePlus 5T. Von dem OnePlus 6 sind nur die Rän­der zu erken­nen. Wenn es wie das 5T auf dem Dis­play und mit der Rück­sei­te nach oben liegt, gibt es einen frap­pie­ren­den Unter­schied: Der Alert Sli­der ist nicht zu sehen. Das könn­te bedeu­ten, dass der Schal­ter beim OnePlus 6 die Sei­te wech­selt. Oder lässt ihn der Her­stel­ler womög­lich sogar ganz verschwinden?

Teaser­bild mit Eas­ter Egg?

Twit­ter-User Tro­buHD hat außer­dem noch eine Art Eas­ter Egg auf dem Foto ent­deckt, wie digit.in schreibt. Der Nut­zer hat das Bild über­be­lich­tet, sodass ein ver­steck­ter Link am unte­ren Smart­pho­ne-Rand sicht­bar wird. Die­ser lau­tet nach Anga­be des Users “http://onepl.us/see6”. Wer den Link im Brow­ser ein­gibt, wird auf ein You­Tube-Video wei­ter­ge­lei­tet, das in Deutsch­land zwar nicht zur Ver­fü­gung steht, doch der Titel ist aussagekräftig.

Dabei han­delt es sich um den Song “Never Gon­na Give U Up” von Rick Ast­ley. Han­delt es sich hier viel­leicht um einen Treu­schwur an den Alert-Sli­der, der auch beim OnePlus 6 erhal­ten blei­ben wird?

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!