Smartphones

Neu­es Win­dows Pho­ne: HP und Micro­soft könn­ten gemein­sam an neu­em Smart­pho­ne arbeiten

Das neue Windows Phone von HP und Microsoft soll sich stärker an Endkunden richten als das HP Elite x3.

Machen die bei­den Tech­nik-Rie­sen Micro­soft und HP gemein­sa­me Sache? Gerüch­te zufol­ge arbei­ten die zwei Kon­zer­ne zusam­men an einem neu­en Win­dows Pho­ne, das 2017 auf den Markt kom­men könn­te. Es soll mit dem Betriebs­sys­tem Win­dows 10 Mobi­le arbei­ten und könn­te sich im Gegen­satz zu dem Busi­ness-Smart­pho­ne HP Eli­te x3 eher an pri­va­te End­kun­den richten.

Die­se Nach­richt dürf­te Win­dows-Fans beglü­cken: Laut Dr. Win­dows ver­dich­ten sich die Gerüch­te, dass HP und Micro­soft zusam­men an einem neu­en Smart­pho­ne arbei­ten. Der­zeit ist es auf dem Markt etwas still gewor­den, was Win­dows Pho­nes angeht: Die Micro­soft Lumia-Serie wird nicht mehr pro­du­ziert, das Busi­ness-Smart­pho­ne HP Eli­te x3 spricht weni­ger den End- als den Geschäfts­kun­den an und das Alca­tel Idol 4S kommt nicht nach Euro­pa. Ein neu­es Modell könn­te des­halb gro­ßen Anklang bei den Win­dows-Lieb­ha­bern finden.

Ein Win­dows Pho­ne für den pri­va­ten Endkunden

Ver­mark­ten und ver­trei­ben soll HP das neue Smart­pho­ne allei­ne, aller­dings ist Micro­soft an der Ent­wick­lung betei­ligt und unter­stützt den kali­for­ni­schen Kon­zern durch eine Mit­fi­nan­zie­rung und sein Know-how aus der Lumia-Gerä­te­rei­he. Gut mög­lich ist daher, dass das neue Win­dows Pho­ne Fea­tures wie eine Kame­ra-Tas­te oder den Glance Screen, der wich­ti­ge Infor­ma­tio­nen und Benach­rich­ti­gun­gen auch anzeigt, wenn der Bild­schirm aus­ge­schal­tet ist, mit­bringt, die der Nut­zer schon von der Lumia-Serie kennt.

Im Gegen­satz zu HPs Busi­ness-Modell Eli­te x3, das unter­wegs als Lap­top- und PC-Ersatz dient, soll sich das neue Smart­pho­ne stär­ker an den pri­va­ten End­kun­den rich­ten. Beim Mobi­le World Con­gress (MWC), der im Febru­ar 2017 in Bar­ce­lo­na statt­fin­det, könn­ten HP und Micro­soft wei­te­re Details zu der Ent­wick­lung ihres Win­dows Pho­nes verkünden.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!