© 2017 Miele
Gadgets

Kochen mit Bass: Die­se Dunst­ab­zugs­hau­be hat ein Soundsystem

Die Black Wing Music untermalt das Kochen mit Stereotönen.

Brut­zeln zu Brahms, Rüh­ren zu Rihan­na: Die Dunst­ab­zugs­hau­be “Black Wing Music” von Mie­le soll es mög­lich machen. Mit einem inte­grier­ten Sound­sys­tem, das Musik direkt vor den Herd über­trägt – den Haupt­ar­beits­platz in der Küche.

Wer sich beim Schwin­gen des Koch­löf­fels von flot­ten Beats antrei­ben oder sich von klas­si­scher Musik inspi­rie­ren las­sen will, muss bis­lang auf Radi­os und Ste­reo­an­la­gen zurück­grei­fen oder das Smart­pho­ne nut­zen. Nach­teil: Wenn es in der Küche heiß her­geht, der Dampf auf­steigt und es aus der Pfan­ne spritzt, wer­den die Musik­ge­rä­te schnell in Mit­lei­den­schaft gezo­gen. Feuch­tig­keit und Fett schla­gen sich auf dem Gehäu­se nie­der und sind nicht nur unan­sehn­lich, son­dern kön­nen die Gerä­te schä­di­gen. Das glei­che Schick­sal droht Laut­spre­chern, die auf der Arbeits­plat­te ste­hen und umständ­lich mit der Anla­ge im Neben­zim­mer ver­bun­den werden.

Abhil­fe ver­spricht der Küchen­aus­stat­ter Mie­le, berich­tet iphone-ticker.de. Im Früh­jahr wol­len die Güters­lo­her eine neue Ver­si­on ihrer Dunst­ab­zugs­hau­be “Black Wing DA 6096” her­aus­brin­gen. Dar­in inte­griert: ein Ver­stär­ker sowie zwei Laut­spre­cher, die sat­ten Ste­reo­klang direkt vor den Herd trans­por­tie­ren sol­len. Quel­le der Musik kön­nen ein iPho­ne oder ein Android-Smart­pho­ne sein, von denen die Melo­dien per Blue­tooth an die Dunst­ab­zugs­hau­be über­tra­gen wer­den. Die Devices sind in siche­rer Ent­fer­nung vor den Gefah­ren am Herd geschützt, das Sound­sys­tem in der Dunst­ab­zugs­hau­be ver­schanzt sich hin­ter einem zehn­la­gi­gen Edelstahl-Metallfettfilter.

Wie viel kos­tet die Dunst­ab­zugs­hau­be mit Soundsystem?

Was das Kochen unter Kara­jan kos­tet, hat Mie­le noch nicht ver­ra­ten. Doch ver­mut­lich müs­sen kochen­de Musik­lieb­ha­ber einen vier­stel­li­gen Betrag inves­tie­ren, was nicht allein am Sound­sys­tem liegt. Schon die Basis­ver­si­on der Dunst­ab­zugs­hau­be gehört zu den High-End-Gerä­ten am Markt. Ihre unver­bind­li­che Preis­emp­feh­lung liegt bei 999 Euro.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!