Smartphones

iPho­ne SE 2018 mit iPho­ne X‑Display: So wür­de das Smart­pho­ne aussehen

Das iPhone SE 2018 könnte dem iPhone X stark ähneln.

Klei­nes Smart­pho­ne, gro­ßer Bild­schirm: Wie das iPho­ne SE 2018 mit dem Dis­play des iPho­ne X aus­se­hen wür­de, demons­triert ein geren­der­tes Kon­zept-Video. Der rund zwei­mi­nü­ti­ge Clip ist zwar inof­fi­zi­ell, ver­mit­telt aber den­noch einen guten Ein­druck davon, wie ein sol­ches Gerät in der Rea­li­tät wir­ken würde.

Die auf­fäl­ligs­te Neue­rung des iPho­ne X ist unzwei­fel­haft der Bild­schirm: Sei­ten­rän­der sind kaum noch vor­han­den, sodass die Front fast kom­plett aus Dis­play besteht. Das wür­de beson­ders auch klei­nen Gerä­ten wie dem iPho­ne SE mit sei­nem 4‑Zoll-Dis­play zugu­te­kom­men. Nut­zer wür­den einen grö­ße­ren Screen erhal­ten, ohne dass die Gehäu­se­ma­ße in glei­chem Maße wach­sen. Von vorn erin­nert das hypo­the­ti­sche iPho­ne SE 2018 im Video von Con­cept Creator so auch ans 2017er Top­mo­dell – nicht zuletzt wegen der “Notch”, der klei­nen Ein­buch­tung für Hörer und Kame­ra am obe­ren Bildschirmrand.

Klei­nes iPho­ne X mit Metall­rah­men und ohne Dual-Kamera

Anders als das iPho­ne X mit sei­nen abge­run­de­ten Sei­ten­kan­ten besitzt das iPho­ne SE aber den cha­rak­te­ris­ti­schen Metall­rah­men des iPho­ne, der auch das vir­tu­el­le Smart­pho­ne im Video ziert. Auf der Rück­sei­te ist zudem nur eine ein­zel­ne Lin­se zu sehen – soll­te das iPho­ne SE 2018 in der Form erschei­nen, wür­de der Platz im Gehäu­se für eine Dual-Kame­ra wohl nicht aus­rei­chen. Auf die Anga­be von Hard­ware-Spe­zi­fi­ka­tio­nen ver­zich­tet der Video-Erstel­ler. Ledig­lich meh­re­re Farb­va­ri­an­ten sind zu sehen: in Mint, Anthra­zit und Weiß.

Auch in die­sem Punkt unter­schei­det sich das Kon­zept des iPho­ne SE 2018 vom aktu­el­len Modell: Die Rück­sei­te des erhält­li­chen Geräts besitzt oben und unten einen wei­ßen Strei­fen, wäh­rend das Smart­pho­ne im Video mit einer kom­plett ein­ge­färb­ten Rück­sei­te auf­war­tet. Ob Apple 2018 wirk­lich ein iPho­ne SE 2 her­aus­bringt, ist zwar offen, Gerüch­ten zufol­ge soll sich ein Zulie­fe­rer aber bereits auf die Fer­ti­gung vor­be­rei­ten.

Alle 2018er iPho­ne-Model­le sol­len iPho­ne-X-Design besitzen

Bran­chen-Insi­der und Ana­lyst Ming-Chi Kuo geht laut Macru­mors übri­gens davon aus, dass alle iPho­ne-Model­le im nächs­ten Jahr mit einem Dis­play in iPho­ne-X-Optik erschei­nen, wenn­gleich nur zwei mit OLED-Tech­nik. Das kleins­te Modell soll dabei eine Bild­schirm­dia­go­na­le von 5,8 Zoll besit­zen, das größ­te gar 6,5 Zoll. Da wür­de ein kom­pak­ter Able­ger wie das iPho­ne SE 2 mit 4 Zoll doch eine gute Ergän­zung darstellen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!