Smartphones

Hua­wei P20: Nacht­auf­nah­me lässt auf hohe Foto­qua­li­tät bei wenig Licht schließen

Huawei hat das P20 offenbar schon in Paris getestet.

Mit dem Hua­wei P20 naht das nächs­te High-End-Smart­pho­nes des chi­ne­si­schen Her­stel­lers – und es bringt wohl noch zwei Beglei­ter mit. Wie der Prä­si­dent von Hua­weis Smart­pho­ne-Spar­te laut Giz­moChi­na nun über das Mikro­blog­ging-Netz­werk Wei­bo ver­riet, sol­len alle drei P20-Model­le inno­va­ti­ve Kame­ra­tech­no­lo­gie ent­hal­ten. Ein hin­zu­ge­füg­tes Foto soll offen­bar unter­strei­chen, womit Nut­zer zu rech­nen haben.

Der abge­bil­de­te Eif­fel­turm ist bereits ein beein­dru­cken­des Motiv, Hua­wei kommt es aber wohl vor allem auf die Hel­lig­keit im Bild an. Obwohl die Nacht­auf­nah­me von einem Smart­pho­ne stammt, konn­te die Kame­ra genü­gend Licht ein­fan­gen, damit neben dem Turm und dem Him­mel sogar eini­ge Wol­ken und Details wie ein Stra­ßen­schild zu erken­nen sind.

Kei­ne Angst im Dunkeln

Der hoch­ran­gi­ge Wei­bo-Mana­ger bewirbt mit sei­nem Bei­trag also schon eini­ge Wochen vor der Prä­sen­ta­ti­on des Hua­wei P20 am 27. März 2018 des­sen Kame­ra­funk­tio­nen. Auch der Kom­men­tar zum Bild, wonach Nut­zer mit dem Gerät “Kei­ne Angst im Dun­keln” haben müs­sen, spielt wohl auf ein beson­ders kla­res Kame­ra­bild bei wenig Umge­bungs­licht an – doch es ver­birgt sich in dem Bei­trag auch noch ein Hin­weis auf die Beschaf­fen­heit der Kamera.

Der Kom­men­tar des Hua­wei-Prä­si­den­ten endet mit den Hash­tags “#See­Mooo­re #With AI” und dies lässt zwei Din­ge ver­mu­ten: Wie bereits beim Hua­wei Mate 10 Pro wird der Her­stel­ler auch beim Hua­wei P20 offen­bar ver­stärkt auf AI, also auf künst­li­che Intel­li­genz, set­zen. Die drei “o”s in “#See­Mooo­re” unter­mau­ern außer­dem Gerüch­te, wonach das Smart­pho­ne eine Kame­ra mit drei Lin­sen erhal­ten soll.

Nicht alle Vari­an­ten mit Dreifach-Kamera

Wie es heißt, soll das Hua­wei P20 in der Stan­dard­aus­füh­rung nur eine 12-Mega­pi­xel-Lin­se mit RGB-Sen­sor sowie eine 12-Mega­pi­xel-Lin­se mit Mono­chrom-Sen­sor, also für Schwarz-Weiß-Bil­der, erhal­ten. Das Hua­wei P20 Plus und das Hua­wei P20 Pro sol­len hin­ge­gen Chan­cen auf die drit­te Lin­se haben, bei der es sich um eine 16-Mega­pi­xel-Tele­lin­se han­deln könn­te. Ende März erfah­ren wir, ob die Gerüch­te stim­men und hof­fent­lich auch, wann die Smart­pho­nes auf den Markt kommen.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!