Das Hua­wei P30 ist noch nicht auf dem Markt, da haben fin­di­ge Tech-Insi­der schon das Mate 30 bzw. das Mate 30 Pro im Blick. Ein frisch auf­ge­tauch­tes Case-Patent zeigt, dass das (über-)nächste Flagg­schiff der Chi­ne­sen mit einer Fünf­fach-Kame­ra auf­war­ten könn­te.

Grö­ßer, mehr, noch mehr – die­se Vari­an­te des olym­pi­schen Mot­tos “Höher, schnel­ler, wei­ter” scheint der­zeit auf der Jagd nach der größ­ten Kame­ra-Aus­stat­tung in einem Smart­pho­ne zu gel­ten. Schon seit Mona­ten ist es Nokia, das mit Gerüch­ten über eine Pen­ta-Cam von sich reden macht. Doch in frei­er Wild­bahn außer­halb von Vide­os und Leak-Bil­dern wur­de die Kame­ra mit fünf Lin­sen bis­lang nicht gesich­tet.

Wie lan­ge führt Nokia?

Die Spit­zen­po­si­ti­on, soll­te das Nokia 9 tat­säch­lich mit einer Pen­ta-Kame­ra auf­war­ten, dürf­ten die Fin­nen viel­leicht nicht all­zu lan­ge genie­ßen. Denn die chi­ne­si­sche Kon­kur­renz von Hua­wei berei­tet sich anschei­nend bereits dar­auf vor, nach­zu­zie­hen. Das lässt zumin­dest ein Patent für Schutz­hül­len ver­mu­ten, das der nie­der­län­di­sche Blog Mobiel­ko­pen ent­deckt hat. Die Hül­len sind angeb­lich für das Hua­wei Mate 30 Pro gedacht.

Das Patent soll Hua­wei im Juni 2018 bei der Chi­na Natio­nal Intel­lec­tu­al Pro­per­ty Admi­nis­tra­ti­on (CNIPA) ein­ge­reicht haben. Anstatt eines Geräts soll es die Aus­schnitts­struk­tur eines Smart­pho­ne-Schutz­ca­ses gegen Nach­ah­mer absi­chern. Die­ser Aus­schnitt, so ist auf den Patent­bil­dern zu sehen, ist noch ein­mal ein deut­li­ches Stück grö­ßer als bei den Vor­gän­ger­mo­del­len. Um genü­gend Platz für fünf Lin­sen zu bie­ten? Ste­ve H. Mac­Fly, in der Lea­ker-Sze­ne als @OnLeaks aktiv, mel­det in einem Tweet prompt Zwei­fel an – zu stark ähnel­ten die auf­ge­tauch­ten Patent­bil­der den Cases des Mate 20.

“Nur” vier Kame­ras im Flagg­schiff-Vor­gän­ger

Doch selbst wenn Hua­wei hier doch schon ein­mal den nöti­gen Schutz für eine Pen­ta-Cam legen soll­te: Erwar­tun­gen, die­ser tech­ni­sche Sprung käme bereits beim kom­men­den Flagg­schiff, dem P30, dürf­ten ent­täuscht wer­den. Hier deu­tet noch alles auf eine Quad-Kame­ra hin. In Bar­ce­lo­na erfah­ren wir wohl schon mehr. Hier soll das Hua­wei P30 auf dem MWC (Start: 25. Febru­ar) mög­li­cher­wei­se zu sehen sein.