© 2017 picture alliance / dpa Themendienst
Gadgets

Für Goog­le Home: Goog­le Assi­stant bekommt neue Funktionen

Der deutschsprachige Google Assistant verfügt jetzt über dieselben Funktionen wie sein englischsprachiger Kollege.

Ohne Goog­le Home kei­ne ent­spre­chen­den Funk­tio­nen beim Goog­le Assi­stant – logisch. Des­halb war die Lis­te der Mög­lich­kei­ten beim digi­ta­len Sprach­as­sis­ten­ten hier­zu­lan­de recht kurz. Bis jetzt. Denn da in der kom­men­den Woche der smar­te Laut­spre­cher aus Moun­tain View auch in Deutsch­land star­tet, sind die nöti­gen Funk­tio­nen jetzt verfügbar.

Per Sprach­steue­rung über den deutsch­spra­chi­gen Goog­le Assi­stant lie­ßen sich bis­lang allen­falls ein paar loka­le Ein­stel­lun­gen vor­neh­men oder eine Ein­kaufs­lis­te erstel­len. Doch nun hat Goog­le sei­nem digi­ta­len Hel­fer­lein ein paar neue Funk­tio­nen spen­diert, für die ein Nut­zer bis­her auf den eng­lisch­spra­chi­gen Kol­le­gen aus­wei­chen musste.

Denn am 8. August kommt Goog­le Home auf den deut­schen Markt. Der smar­te Laut­spre­cher ver­wal­tet auf Wunsch das Smart Home, spielt Musik oder erin­nert den Herrn bezie­hungs­wei­se die Dame des Hau­ses an anste­hen­de Ter­mi­ne. Dafür arbei­tet er natür­lich mit dem Goog­le Assi­stant zusam­men, des­halb kom­men laut golem.de jetzt die ent­spre­chen­den Funk­tio­nen hin­zu, etwa um die Hei­zung auto­ma­tisch zu regeln oder das Licht zu einer bestimm­ten Uhr­zeit aufzudrehen.

“Mein Tag” ist die mor­gend­li­che Nach­rich­ten-Über­sicht und Terminplanung

Auch als per­sön­li­cher Nach­rich­ten­spre­cher kön­nen sich der Goog­le-Home-Laut­spre­cher oder der Assi­stant selbst jetzt betä­ti­gen. Der digi­ta­le Hel­fer bie­tet dafür eine Aus­wahl mög­li­cher Nach­rich­ten­quel­len an, aus denen er – etwa für eine mor­gend­li­che Über­sicht – die wich­tigs­ten Infor­ma­tio­nen bezie­hen soll. Zum Start ist die Zahl der Quel­len aller­dings noch ein­ge­schränkt. Unter der Funk­ti­on “Mein Tag” las­sen sich die gesam­mel­ten News auf­ru­fen, der Goog­le Assi­stant liest sie beim Befehl “Nach­rich­ten anhö­ren” aber auch vor. Außer­dem ste­hen Wet­ter­da­ten, Kalen­der­no­ti­zen, Infor­ma­tio­nen zur Ver­kehrs­la­ge auf dem Arbeits­weg und mehr zu den Optio­nen bei “Mein Tag”.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!