© 2017 picture alliance / dpa
Gadgets

Apple Pay könn­te im Sep­tem­ber in Deutsch­land starten

Der Apfel könnte auch hierzulande bald einige Kassen schmücken: Das Bezahlsystem Apple Pay soll schon bald in Deutschland an den Start gehen.

Apple Pay: Bereits im ver­gan­ge­nen woll­ten die Kali­for­ni­er das Bezahl­sys­tem auch hier­zu­lan­de ein­füh­ren. Im Okto­ber 2016 schaff­te Deutsch­land es zumin­dest schon auf die Lis­te der vom Sys­tem unter­stütz­ten Län­der. Geklappt hat es mit dem Start dann aber doch noch nicht – nun könn­te es aller­dings end­lich so weit sein.

Apple selbst scheint sich noch bedeckt zu hal­ten. Auf der Sup­port-Sei­te wird Deutsch­land noch nicht für das Apple Pay Bezahl­sys­tem genannt. Doch mög­li­cher­wei­se üben die Kali­for­ni­er nun ein­fach Zurück­hal­tung, nach­dem der Start bereits zwei­mal ver­scho­ben wur­de. Ursprüng­lich soll­te die Bezahl­me­tho­de bereits im ver­gan­ge­nen Okto­ber nach Deutsch­land kom­men, dann wie­der­um stand eine Vor­stel­lung auf dem WWDC 2017 im Raum, so berich­tet es zumin­dest Lea­ker und Apple-Ken­ner Ehssan Kha­zae­li. Von ihm stammt auch die Info, dass es nun bald los­ge­hen könn­te: Bei einer Viel­zahl deut­scher Ban­ken lau­fen wohl die fina­len Tests. Kha­zae­li will sogar von einer Urlaubs­sper­re für die Kalen­der­wo­chen 36 bis 39 wis­sen, mit der er einen Zusam­men­hang zur Markt­ein­füh­rung Mit­te Sep­tem­ber in Ver­bin­dung bringt.

Bezah­len mit dem iPho­ne 8 oder der Apple Watch 3?

Den Markt­start auf den Sep­tem­ber zu legen könn­te natür­lich noch einen wei­te­ren Hin­ter­grund haben: Für die­sen Monat ist auch die Vor­stel­lung des nächs­ten Apple-Flagg­schiffs, das iPho­ne 8, geplant. Auch das nächs­te Modell aus der Apple Watch Serie könn­te in die­sem Rah­men offi­zi­ell prä­sen­tiert werden.

Apple Pay ermög­licht das ein­fa­che Bezah­len in Apps, über Safa­ri auf Web­sei­ten und in Geschäf­ten. Hier­für kann dann prak­ti­scher­wei­se die Apple Watch vor das Lese­ge­rät an der Kas­se gehal­ten oder das iPho­ne gezückt werden.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!