© 2016 Sony
Fotografieren & Video

Sony HX350: Brid­ge­ka­me­ra mit 50fach-Zoom vorgestellt

Die Bridgekamera Sony HX350 mit ihrem 50fach-Zoom ist ab Januar erhältlich.

Besche­rung für die Freun­de der Sony-Brid­ge­ka­me­ras: Mit der Sony HX350 prä­sen­tie­ren die Japa­ner einen Nach­fol­ger für ihre viel­sei­ti­ge HX300. Wie der Vor­gän­ger bie­tet auch das neue Modell einen ein­drucks­vol­len opti­schen 50fach-Zoom. Ab Janu­ar soll die Kame­ra in die Läden kommen.

Beson­ders viel hat sich im Ver­gleich zum Vor­gän­ger­mo­dell, der Brid­ge­ka­me­ra HX300, bei der neu­en Sony HX350 nicht getan, bemän­gelt Tech­ra­dar. Den­noch bie­tet auch das neue Sony-Modell so ziem­lich alles, was man für die aller­meis­ten Foto-Ansprü­che benö­tigt, ohne auf eine Sys­tem­ka­me­ra mit Wech­sel­ob­jek­ti­ven ange­wie­sen zu sein. Das gewähr­leis­tet vor allem der 50fach-Zoom, der eine Klein­bild-äqui­va­len­te Brenn­wei­te von 24 bis 1.200 Mil­li­me­ter abdeckt bei einer Anfangs­blen­den­öff­nung von f/2,8 bis f/6,3.

Gegen Ver­wack­ler, die vor allem im Tele­be­reich auf­tre­ten, soll ein Opti­cal SteadyShot Bild­sta­bi­li­sa­tor hel­fen. Die Auf­lö­sung beträgt nach wie vor 20,4 Mega­pi­xel. Der elek­tro­ni­sche Sucher ver­fügt nur über eine ver­gleichs­wei­se nied­ri­ge Auf­lö­sung von 201.600 Pixeln, der schwenk­ba­re Bild­schirm an der Kame­ra-Rück­sei­te mit sie­ben Zen­ti­me­tern Dia­go­na­le dage­gen immer­hin über eine Auf­lö­sung von 921.000 Pixeln (VGA).

Die Sony HX350 bie­tet Full-HD-Videos

Also alles beim Alten bei der neu­en Sony HX350? Nicht ganz. Der wich­tigs­te Fort­schritt: Statt HD wie beim Vor­gän­ger­mo­dell kön­nen Video­freun­de jetzt auch Clips in Full-HD dre­hen. Die Vide­os kön­nen mit 60p, 60i und 24p auf­ge­nom­men werden.

Wie es sich für eine Brid­ge­ka­me­ra gehört, bie­tet auch die HX350 mit Pro­gram­m­au­to­ma­tik, Blen­den- und Zeit­vor­wahl vie­le Auto­ma­tik­funk­tio­nen für Hob­by-Foto­gra­fen – lässt aber gleich­zei­tig ambi­tio­nier­ten, fort­ge­schrit­te­nen Foto­gra­fen mit einem rein manu­el­len Modus alle Freiheiten.

Die Sony HX350 soll ab Janu­ar 2017 im Han­del erhält­lich sein und etwa 450 Euro kosten.

Time to share:  Falls dir dieser Artikel gefallen hat, freuen wir uns!