Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Farbe
Marke
  • Buffalo
  • H.I.S
  • Heine
  • Jette
  • KangaROOS
  • Lascana
  • s.Oliver RED LABEL
  • Sunflair
  • Sunseeker
  • Venice Beach
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
Bewertung
o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
Oversize-Tankini, Kangaroos
Oversize-Tankini, LASCANA

Tankini, LASCANA

Bügel-Tankini-Top "Flori", LASCANA














































Der raffinierte Mix aus Badeanzug und Bikini

Ein Bikini ist Ihnen zu freizügig, ein Badeanzug zu sportlich? Tankinis vereinen die Vorteile beider Bade-Outfits und gehören zu den angesagten It-Pieces für den Strandurlaub, für Badeausflüge und erholsame Tage im Garten. Betonen Sie Ihre Silhouette in einem körpernahen Triangel-Tankini, kaschieren Sie kleine Problemzonen in einem figurumschmeichelnden Oversize-Modell oder setzen Sie Ihre Rundungen in einem femininen Bandeau gekonnt in Szene. Mit diesem Ratgeber finden Sie das zu Ihnen passende Trend-Teil für diesen Sommer:

 

Inhaltsverzeichnis

Die Damenwelt freut sich auf den Sommer
Bunte Vielfalt – Tankini-Modelle und ihre Vorzüge
Das Bade-Outfit für jeden Figurtyp
So kombinieren Sie die Bademode als Sommer-Top
Alle wollen Oversize und Ethno-Flair! – Sommer-Trends 2016
Fazit: Die figurschmeichelnde Bademoden-Revolution

 

Die Damenwelt freut sich auf den Sommer

Welch eine Erfindung für die Damenwelt! Seitdem der Tankini die ersten Frauenkörper an Stränden und Badeseen zierte, können Sonnenanbeterinnen dem Sommer entspannt entgegenfiebern und Panikgedanken wegen eines kleinen Bäuchleins oder wegen Fettpölsterchen an der Taille getrost beiseiteschieben. Das Wohlfühl-Outfit für den Strand ist eine geschickte Kombination aus Bikini und Badeanzug. Während ein Slip Po und Hüfte schön in Form hält, setzt ein Tanktop Bauch, Taille und Busen vorteilhaft in Szene. Mit den Jahren haben Designer den Dauerbrenner unter den Schwimm-Outfits immer besser weiterentwickelt, sodass Frauen mit den unterschiedlichsten Figuren ihr Traummodell finden können.

 

Bunte Vielfalt – Tankini-Modelle und ihre Vorzüge

Bügel-Tankini

Tankinis mit integriertem Bügel-BH sind die erste Wahl für Frauen mit großer Oberweite. Zusammen mit vorgeformten Cups und breiten Trägern sorgen sie beim Schwimmen, Beachvolleyball und bei anderen Aktivitäten für den richtigen Halt. Bügel-Tankinis gibt es in allen erdenklichen kräftigen Farbtönen und Mustern, mit normalen BH-Trägern sowie als Neckholder- und Oversize-Tankini.

Die Bandeau-Variante

Sehr beliebt und perfekt für Sonnengöttinnen geeignet sind Bandeau-Tops. Sie sind trägerlos und hinterlassen auf der schön gebräunten Schulter- und Halspartie keine weißen Streifen. Zum Schwimmen und zu Strandaktivitäten sind Bandeaus häufig mit optionalen Trägern ausgestattet, die Sie ganz einfach abnehmen und befestigen können. Schwarze Modelle wirken besonders sexy, schöne Muster und kleine Zierelemente verleihen Ihrem Look das gewisse Etwas.

Oversize-Tankinis

Oversize-Tankinis sind wegen ihres schön fallenden Stoffs sehr gefragt. Während die Oberteile der gefragten Modelle den Busen als Bandeau raffiniert umschließen, mit Triangel-Bändchen oder breiten Trägern halten, fallen sie ab der Brust locker aus. Der Stoff verläuft entweder ausgestellt und reicht bis über die Hüfte oder schließt mit einem dicken Bund dort ab, wo das Höschen beginnt. Raffungen, Rüschen und trendige Muster lassen das Bade-Top wie ein schickes Sommer-Oberteil wirken. Einfarbige Modelle verbreiten Eleganz, florale Muster umspielen die weiblichen Kurven. Auch zierliche Frauen können mit dem richtigen Modell ihrer Figur schmeicheln und strategisch wichtigen Stellen durch mehr Stoff und durch großflächige Prints mehr Weiblichkeit verleihen.

Die Umstandsvariante

Tankinis für Schwangere zeichnen sich meist durch einen einfach Slip aus, der genug Platz für die Wölbung lässt. Ein nach vorn ausgestelltes Oberteil bedeckt und unterstützt den Babybauch. Dank bezaubernder Muster und modischer Farben können Sie sich auch während der Schwangerschaft auf einen frischen und angesagten Strand-Look freuen.

Tankinis ohne Bügel

Strandgängerinnen mit wenig oder mittlerer Oberweite sind nicht auf Bügel im BH angewiesen. Sie empfinden Tops mit Push-up-Polstern oder ohne Einlagen als angenehmer. Insbesondere Neckholder sorgen für einen guten Halt und formen ein schönes Dekolleté. Tankinis ohne Bügel finden Sie in den unterschiedlichsten Ausführungen – mit Triangel- oder Spaghetti-Trägern, als Bandeau oder Bustier. Aktuelle Trendfarben und angesagte Muster zieren auch diese Modelle und geben Ihnen die Möglichkeit, ein Modell ganz nach Ihrem Geschmack zu finden.

Die sportliche Variante

Aktive Ladys geben sich auch am Strand gerne sportiv. Eng anliegende Bustier-Oberteile sind ideal zum Schwimmen und Sporttreiben. Kombiniert werden sie gerne mit der typischen Slip-Form oder einer Panty, die etwas mehr von Po und Schritt bedeckt, was zum Beispiel beim Beachvolleyball von Vorteil sein kann. Die Designs reichen von knalligen Farben und verspielten Details bis zu schlichten und edel wirkenden Modellen.

 

Das Bade-Outfit für jeden Figurtyp

Im Folgenden erhalten Sie eine Übersicht darüber, welches Bade-Outfit für Ihre Figur am besten geeignet ist und wie Sie mögliche Problemzonen gekonnt wegschummeln.

Große Oberweite

Bei einer großen Oberweite kommt es vor allem auf den richtigen Halt an. Bügel und vorgeformte Cups sowie breite Träger stützen optimal und bringen Ihre Kurven gekonnt zur Geltung. Möchten Sie Ihren Busen kleiner wirken lassen, wählen Sie ein sportives Bustier-Top. Mit einem Neckholder-Oberteil setzen Sie Ihre Brüste noch stärker in Szene, während Raffungen und Applikationen für tolle Effekte sorgen.

Kleiner Bauch

Ein kleiner Bauch lässt sich gut verstecken – Oversize-Modelle umspielen die Bauchpartie auf elegante Art und Weise. Beim bloßen Anblick ist also nicht zu erkennen, ob Sie unter dem locker fallenden Top tatsächlich etwas verbergen wollen oder einfach Lust auf den neuesten Trend haben.

Tipp: Der Slip sollte etwas höher reichen, um den Bauch optimal zu bedecken.

Kleine Oberweite

Frauen mit kleiner Oberweite pushen diese in einem Modell mit Polstern oder Gel-Einlagen. Bei einer zierlicheren Figur können Sie zu farbenfrohen Mustern und zu Rüschen, Raffungen und Applikationen greifen, um optisch Volumen hinzuzuzaubern. Ein Neckholder-Top gilt auch hier als Geheimtipp für ein schön betontes Dekolleté. Mit einer kleinen Körbchengröße genießen Sie auch das Privileg, einen Tankini ohne Bügel tragen zu können.

Runde Hüften

Wenn die Rundungen an Ihren Hüften kurvig und weiblich ausfallen, lenken Sie den Blick auf Ihre Vorzüge. Empfehlenswert ist dafür die Kombination aus einem einfarbigen Slip in Schwarz, Dunkelblau oder Dunkelrot und einem gemusterten Top, das geschickt von der Hüfte ablenkt. Ein langes, ausgestelltes Oversize-Oberteil umspielt zudem geschickt diesen Bereich und zieht den Körper insgesamt optisch in die Länge.

 

So kombinieren Sie die Bademode als Sommer-Top

Tankinis sind wahre Alleskönner. Sie schmeicheln nicht nur den unterschiedlichsten Figurtypen, sondern machen auch als Oberteil im Rahmen eines trendy Strand-Outfits eine gute Figur. Bis auf den Badestoff unterscheiden sie sich nicht von einem hübschen Sommertop und lassen sich so perfekt zum Strandoberteil umfunktionieren, wenn es für einen Drink an die Pool-Bar oder für einen Snack ins Restaurant gehen soll. Einen sagenhaften Strand-Look erzielen Sie mit einem farblich passenden Maxirock und einem großen Strohhut. Eine hübsche Strandtasche aus Stroh oder Korb sowie Riemchensandalen runden das Outfit ab. Für einen sportlich-frischen Look sorgt die Kombination mit schönen Bermudas, einem Cap und einer Sonnenbrille. Zehentrenner oder Strandschuhe ergänzen den sommerlichen Look perfekt. Große Ohrringe und Armreifen, in denen sich die Farben des Oberteils oder des Slips wiederfinden, sind geeignete Accessoires für modebewusste Sonnenanbeterinnen.

 

Alle wollen Oversize und Ethno-Flair! – Sommer-Trends 2016

Heute gelten locker fallende Stoffe und legere Schnitte als in. Da liegen Sie mit einem Oversize-Tankini also genau richtig. Egal, welcher Figurtyp Sie sind – die gefeierten Oberteile sorgen für einen angesagten Strand-Look, bieten mehr Spielraum für individuelle Details und heben sich deutlich von den klassischen Badeanzügen und knappen Bikinis ab. Was Farben und Muster betrifft, sind wie bei der Streetwear für den Sommer bunte Designs im Ethno-Look ganz weit vorn. Mit passenden Accessoires wie einer Hippie-Strandtasche, einem Strohhut und farbenfrohen auffälligen Armreifen beschwören Sie den Boho-Chic herauf.

 

Fazit: Die figurschmeichelnde Bademoden-Revolution

Die Synonyme für Tankinis reichen vom hübschen Figurschmeichler über die erfolgreiche Bademoden-Revolution bis zum Trend-Teil des Sommers. Und alles trifft zu. Es gibt also viele Gründe, warum Sie mit einem Tankini glücklich werden können:

  • Lange Oversize-Tops kaschieren elegant die Bauchpartie, Bügel-Tankinis schmeicheln einer üppigen Oberweite und Rüschen, Raffungen und auffällige Muster sorgen für einen individuellen Look und zaubern optisch Volumen hinzu.
  • Die Kombinationsmöglichkeiten mit anderer Strandmode sind sehr vielfältig. Zum Beispiel feminin zu Maxirock und Riemchensandalen oder eher sportlich zu Bermudas und Zehentrennern.
  • Im Trend liegen insbesondere Oversize-Tankini, die in Verbindung mit den angesagten bunten Ethno-Mustern den Boho-Chic an den Strand bringen.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?