Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Farbe
Marke
  • adidas Originals
  • adidas Performance
  • Aqua Sphere
  • Arena
  • Ballop
  • Buffalo
  • Crocs
  • Esprit
  • Fashy
  • Flip Flop
  • Heine Home
  • Lico
  • Linea Scarpa
  • Nike
  • Siebi´s
  • Slazenger
  • Spartan Sport
  • Uhlsport
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 34
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
Siebi´s® Bade-Sandalette mit Zier-Applikation
Crocs Zehentrenner

Bade-Pantolette

Wassersportschuh, Aqua Sphere, »Beachwalker«






























Praktische Schuhe in schicken Designs

Der Sommerurlaub steht vor der Tür, die neuesten Modetrends versprühen farbenfrohe Frische und Sie sind dabei, Ihr perfektes Outfit für den Strand zusammenzustellen. Wie immer, wenn es auf Reisen geht, soll es möglichst praktisch und stylish zugleich sein. Strandschuhe dürfen da auf keinen Fall fehlen! Sie sind herrlich luftig, schützen die Füße, dürfen nass werden, trocknen schnell und sind in den unterschiedlichsten Designs erhältlich – von sportlich bis schick, von schlicht bis extravagant. Finden Sie mithilfe der folgenden Punkte das passende Paar Strandschuhe:

 

Inhaltsverzeichnis

Wahre Multifunktionsschuhe
Die Vielfalt von Strandschuhen
So finden Sie das passende Strandschuh-Modell
Die Badesandale im neuen Look – Strandtrends 2016
Pflege- und Aufbewahrungstipp für Strandschuhe
Fazit: Mit vielfältigen Schritten zum Strand

 

Wahre Multifunktionsschuhe

Strandschuhe schützen die Füße in erster Linie vor spitzen Steinen und Muscheln. Außerdem lässt es sich mit ihnen bequem über den heißen Sand spazieren. In Socken- oder Bootie-Form eignen Strandschuhe sich sogar zum Schwimmen und Planschen. Bestehen sie außerdem aus Neopren, wärmen sie die Füße, wenn die Wassertemperatur noch etwas frisch ist. Aus hygienischen Gründen sollten Strandschuhe bei keinem Badeausflug fehlen und gehören in öffentlichen Duschen und Waschräumen an die Füße aller Gäste. Nebenbei glänzen sie mit einem weiteren Vorteil: In Strandschuhe können Sie ganz fix hineinschlüpfen und einen bequemen und sehr luftigen Tragekomfort genießen.

 

Die Vielfalt von Strandschuhen

Badesandalen

Die klassische Badesandale findet sich das ganze Jahr über an Stränden, Badeseen, Pools und in Schwimmbädern – und das schon seit Jahrzehnten. Sie zeichnet sich vor allem durch ihre bequeme Passform, das vorgeformte Fußbett und den großflächigen Schlupf-Riemen aus. Moderne Muster und angesagte Farben bringen frischen Wind in die Auswahl der altbewährten Gummisandalen.

Zehentrenner

Aufgrund ihres straßentauglichen Looks haben es Zehentrenner schon bis in die Alltagsgarderobe geschafft. Besonders die überschaubare Materialmenge begeistert die im Sommer nach Luft lechzenden Füße. Lediglich zwei Bänder und ein Trenner zwischen dem großen und zweiten Zeh halten die luftige Sandale am Fuß. Modelle aus reinem Kunststoff eignen sich prima, um darin zu duschen oder am Strand spazieren zu gehen, während Exemplare mit Baumwolle oder Kork immer dann eine gute Wahl sind, wenn es nach einem heißen Tag direkt in die Bar oder ins Restaurant geht.

Clogs

Mit ihrer dicken und bequemen Sohle, ihrem Rundum-Schutz und den großen Löchern, die für eine angenehme Belüftung sorgen, überzeugen die angesagten Gummi-Clogs große und kleine Sommerliebhaber. Ein schwenkbarer Fersenriemen verstärkt den Halt bei einigen Modellen, sodass Sie schon fast das Gefühl haben, einen richtigen Schuh zu tragen.

Pantoletten

Die damenhafte Ausführung der Badesandale heißt Pantolette. Ein kleiner Absatz sowie Ziersteine, Perlen oder Glitzerelemente kennzeichnen diese von Strandgängerinnen gerne getragenen Badeschuhe.

Wassersportschuhe

Wassersportschuhe aus Neopren wärmen die Füße, wenn es zum Schwimmen, Surfen, Segeln oder Paddeln ins kühle Nass geht. Eine Gummisohle schützt den Fuß und bietet Grip auf rutschigen Untergründen wie nassen Steinen. Daneben gibt es Schwimmschuhe aus Gummi, die den Fuß zuverlässig vor spitzen Steinen und Muscheln bewahren und guten Halt bieten.

Barfußschuhe

Die angesagten Trendschuhe für Freigeister, Sportler, Outdoor-Aktive und bekennende Barfußläufer vermitteln das herrlich-freie Gefühl, mit bloßen Füßen zu gehen, und bieten dabei gleichzeitig Schutz. Die äußerst leichte Spandex-Hülle schmiegt sich wie eine zweite Haut um den Fuß und macht jede Bewegung mit – eben so, als würden Sie keinen Schuh tragen. Eine Antirutschsohle gibt sicheren Halt bei jedem Untergrund und bewahrt den Fuß vor Verletzungen.

 

So finden Sie das passende Strandschuh-Modell

Stellen Sie sich jetzt die Frage, wie Sie bei so viel Auswahl bloß das passende Modell finden sollen? Mit den folgenden Tipps ziert schon bald das richtige Paar Strandschuhe Ihre Füße:

Elegant an den Strand mit Pantoletten

Einen Hauch von Glamour dürfen Sie gerne auch am Strand versprühen. Badepantoletten mit leichtem Absatz, funkelnden Ziersteinen oder Glitzerapplikationen verleihen Ihrem Outfit einen eleganten Touch. Mögen Sie es lieber schnörkellos und dennoch schick, so könnte ein Pantoletten-Modell in Metallic-Optik das Richtige für Sie sein.

Sportlich und funktional von Clogs bis Badesandalen

Sportive Frauen, die überwiegend zum Schwimmen oder Surfen ans Meer fahren, werden mit Strandschuhen für den Wassersport glücklich. Doch auch Sportlerinnen legen Wert auf einen coolen, alltagstauglichen Look. Auf dem Weg zur Beach-Bar, beim Strandspaziergang und im Sommerurlaub tragen sie Badesandalen bekannter Sportmarken oder lassen es sich in bequemen Clogs gut gehen. Zunehmend wissen bewegungsfreudige Urlauberinnen aber auch das natürliche Lauferlebnis in Barfußschuhen zu schätzen.

Trendy in Zehentrennern

Surfer-Girls fühlen sich in Zehentrennern mit Naturmaterialien wie Kork oder Baumwolle am wohlsten. Trendsetterinnen erwecken derweil die traditionelle Badesandale zu neuem Leben: Knallige Farben, kreative Sohlen-Prints und aufregende Style-Mixe aus retro und modern bringen die ultrabequemen Sommerschuhe wieder an die Füße modebewusster Frauen und Mädels.

 

Die Badesandale im neuen Look – Strandtrends 2016

Damit passen sich die aktuellen Strand-Looks den sommerlichen Streetwear-Trends an: Bequeme, klobige Treter sind der Hit und beweisen Stil. Frische Farben und auffällige Muster, verteilt über die gesamte Sohle, verpassen der Badesandale mit den breiten Riemen ein neues Design, ohne ihr den Retro-Charme zu nehmen. Damen, die auf femininere Schuhe stehen, können jedoch beruhigt sein. Badepantoletten und Zehentrenner trumpfen in dieser Saison mit funkelnden Zierelementen auf.

Pflege- und Aufbewahrungstipp für Strandschuhe

Pflegen Sie Ihre Strandschuhe, indem Sie sie nach Gebrauch stets von Salz- und Chlorwasser sowie Sonnencremeresten befreien. Verstauen Sie Ihre Strandschuhe außerdem in trockenem Zustand.

 

Fazit: Mit vielfältigen Schritten zum Strand

Zum Schwimmen und Duschen, zum Spazieren, Tanzen und Essengehen, von sportlich bis damenhaft, von schlicht und funktional bis auffallend anders – für jede Strandurlauberin gibt es das passende Strandschuh-Modell:

  • Schick und damenhaft: Pantoletten, eventuell mit Ziersteinen, Perlen oder Glitzerapplikationen.
  • Sportlich und funktional: Wassersportschuhe zum Schwimmen, Surfen, Segeln etc., Barfußschuhe für ein natürliches Lauferlebnis.
  • Schlicht und sportiv: Badesandalen und Zehentrenner aus Gummi sowie Clogs.
  • Cool und lässig: Zehentrenner mit Stoff- oder Korkelementen (nicht zum Duschen geeignet).
  • Trendy und extravagant: Badesandalen in auffälligen und bunten Designs.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?