Fünf für OTTO

 
Alexander Birken

Alexander Birken

Konzernvorstand Multichannel-Distanzhandel und OTTO-Sprecher
 

OTTO ist exzellent aufgestellt – für heute und für morgen. Mit dem klaren Bekenntnis zu Fashion und Lifestyle ist das Unternehmen zu einer unverrückbaren Größe am Markt avanciert – eine herausragende Stellung, die wir in die Zukunft tragen wollen. Wir nutzen neueste Technologien und modernste Mittel und sind Impulsgeber für die Branche. Doch an dem heutigen Erfolg festzuhalten reicht uns nicht. Wir wollen mehr und investieren deshalb massiv in die Marke OTTO. Es gilt, auch bei einer hervorragenden Ausgangsposition, immer noch besser zu werden - eine Herausforderung, die wir tagtäglich annehmen und mit der wir stetig wachsen."

Dr. Michael Heller

Dr. Michael Heller

OTTO-Bereichsvorstand Categories und stellvertretender Sprecher OTTO
 

OTTO ist ein echtes Kraftpaket. Wir können beeindruckende Ergebnisse vorweisen – und zwar deshalb, weil wir verstanden haben, dass Einkaufen so viel mehr ist als reine Bedarfsdeckung; es geht um Inspiration und Entdecken, Stöbern und Finden. Bei OTTO transportieren wir einen unkomplizierten, aber sicheren Lifestyle. Unser Angebot ist groß, aber sorgfältig ausgewählt. Und gemeinsam mit unseren Lieferanten und Partnern arbeiten wir daran, dass auf otto.de nur eines landet: Das Beste für unsere Kunden. Wir orientieren uns dabei an unseren Wurzeln: Wir sind ein Händler am Puls der Zeit, der nachhaltig im Sinne des Unternehmens und der Kunden wirtschaftet.“

Dr. Michael Müller-Wünsch

Dr. Michael Müller-Wünsch

OTTO-Bereichsvorstands Technology (CIO)
 

OTTO ist deshalb so erfolgreich, weil das Unternehmen sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer mit der Zeit gehen und sich den großen Herausforderungen stellen. Trends und Veränderungen im Konsum- und Kaufverhalten werden schnell und intelligent auf das eigene Geschäftsmodell übertragen. Im Zeitalter der Digitalisierung kommt es nun darauf an, dass wir noch agiler und risikobereiter technologische Veränderungen adaptieren – das gilt nicht nur für die Technologien, die wir nutzen, sondern insbesondere für unsere Arbeits- und Kommunikationsmethoden. Die Digitalisierung hält ungeahnte Chancen bereit, die wir im Sinne der Konsumenten und unserer Kunden nutzen und gestalten wollen.“

Marc Opelt

Marc Opelt

OTTO-Bereichsvorstand Vertrieb
 

OTTO ist immer vorne mit dabei, wenn es um neue Technologien mit Kundenmehrwert geht. Wir sind schon 1995 im Internet gestartet, haben Trends wie Mobile und Everywhere Commerce vor vielen anderen erkannt und sind auch heute Vorreiter für neue Technologien im E-Commerce. Dieser Drang nach vorne gipfelt in unserem Projekt Lhotse. Die eigene Software-Entwicklung wird otto.de zu einem der fortschrittlichsten und inspirierendsten Online-Shops Deutschlands machen. otto.de wird ein Kundenmagnet sein – und unsere Kunden werden echte Fans.“

Katy Roewer

Katy Roewer

OTTO-Bereichsvorstand Service
 

OTTO hat in den letzten Jahren unter Beweis gestellt, dass sich Tradition und Moderne auch in der heutigen Zeit verbinden lassen und ein Erfolgsfaktor sind. In der Tradition unserer Werte, dass der Kunde bei allem was wir tun im Mittelpunkt steht und es uns eine Herzensangelegenheit ist, ihn zufriedenzustellen, zu überraschen und für OTTO zu begeistern. Aber auch in der Tradition, dass wir wissen dass dies nur gelingen kann, wenn wir engagierte, zufriedene Mitarbeiter haben. Moderne heißt für uns neugierig sein, Innovationen zu fördern und dafür den entsprechenden Rahmen zu bieten. Erfolg ist für uns nicht 'größer, schneller, weiter...', sondern nachhaltig zu wirtschaften, um OTTO auch für zukünftige Generationen - Kunden, Mitarbeiter, Gesellschafter – attraktiv zu gestalten.“

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
© Otto (GmbH & Co KG), 22179 HAMBURG