OTTO: der größte deutsche Onlinehändler auf dem Weg zur Plattform

Der Katalog, klar. Daran erinnern sich alle. Aber heute? Ist OTTO eines der erfolgreichsten E-Commerce-Unternehmen Europas; und Deutschlands größter Onlinehändler für Möbel und Living. Jetzt haben wir den Weg zur Plattform angetreten.

Das Internet ist unsere Welt. Weit über 90 Prozent des Gesamtumsatzes erwirtschaftet OTTO online. 2,8 Millionen Artikelpositionen und 6800 Marken aus den Bereichen Fashion, Living und Multimedia machen OTTO zu einer zentralen Anlaufstelle für (fast) jeden Wunsch. Im vergangenen Geschäftsjahr bestellten 6,6 Millionen Kunden online bei OTTO. Zu Hoch-Zeiten gehen auf otto.de bis zu 10 Bestellungen pro Sekunde ein.

Gewusst? Jede zweite Waschmaschine die im Internet bestellt wird, und jeder dritte online georderte Fernseher, kommen von OTTO. Mit einem Sortiment von mehr als 100.000 Artikeln und einem Umsatz von über 950 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2017/18 ist OTTO mit großem Abstand der deutsche Marktführer im Bereich Möbel und Einrichten im Internet.

Ausruhen? – Nicht unser Ding! Zufrieden geben wir uns damit nicht. Wir haben uns auf dem Weg gemacht und entwickeln unser Geschäftsmodell zur Plattform weiter: OTTOs Onlineshop, Technologie und Kundenzugang werden in Zukunft viel stärker für Partner offenstehen – die wohl größte Veränderung für OTTO seit dem ersten Schritt in den E-Commerce 1995.

Mit Mut, Leidenschaft und Offenheit für Veränderung arbeiten wir täglich an innovativen Technologien für Kunden und das positive Einkaufserlebnis auf otto.de.

 

Das OTTO-Management

OTTO wird von vier Bereichsvorständen geführt. Sie legen Wert darauf, dass Unternehmen, Mitarbeiter und Kunden voneinander lernen.
 
 

Verantwortung bei OTTO

Für OTTO wie auch für alle anderen Konzernunternehmen der Otto Group gilt eine einheitliche Nachhaltigkeitsrichtlinie. Sie bündelt alle relevanten Vorgaben für Corporate Responsibility, unter denen Handelswaren beschafft und vertrieben werden dürfen. Nachhaltige Produkte, energiesparende Technologien und soziales Engagement sind keine Pflicht, sondern selbstverständlich.
 
 

Kennzahlen

OTTO auf den Punkt – alle relevanten Daten und Fakten zu unserem Unternehmen finden Sie hier.
 
 

Preise und Awards für OTTO

Wenn wir einen Preis bekommen, freuen wir uns – und halten zufrieden für einen Moment inne. Um dann mit frischer Energie neue Ideen für unsere Kunden zu entwickeln. Und so immer noch ein bisschen besser zu werden.
 
 

Die OTTO-Chronik

1949 gründet Werner Otto die Firma Werner Otto Versandhandel, die er am 17. August bei der Hamburger Behörde für Wirtschaft und Verkehr einträgt. Der erste OTTO-Katalog wird noch von Hand gearbeitet und mit Schwarz-Weiß-Bildern beklebt. Im Angebot: 28 Paar Schuhe. Aus ihm entsteht eine der erfolgreichsten Unternehmensgruppen der Welt.
 
 
 
Der E-Commerce Verband

Der E-Commerce Verband