05. Dezember 2019 | Hamburg

Black Friday 2019 auf otto.de trafficstärkster Tag aller Zeiten

Rekordwerte beim Hamburger Onlinehändler OTTO: Die Nutzer*innen von otto.de haben den diesjährigen Black Friday zum trafficstärksten Tag in der Geschichte des Unternehmens gemacht. Besonders stark zugelegt hat außerdem der Anteil der Kund*innen unter 34 Jahren.

Rund um den Black Friday hat OTTO in diesem Jahr vom 26. November bis 2. Dezember mehrere tausend ausgewählte Artikel reduziert angeboten. Zusätzlich kostenfrei waren der Versand von Paketlieferungen sowie die Null-Prozent-Finanzierung.

Mit diesem Angebot erzielte OTTO jetzt neue Rekorde: So ist der Black Friday 2019 der trafficstärkste Tag aller Zeiten. An keinem anderen Tag in der Unternehmensgeschichte des Onlinehändlers gab es mehr qualifizierte Visits auf otto.de – also Besuche mit mehr als einem Seitenaufruf.

OTTOs Black-Friday-Bilanzzoom

In der Aktionswoche bestellten außerdem besonders viele junge Kund*innen bei OTTO. Der Anteil der Kund*innen unter 34 Jahren ist im Vergleich zum Vorjahr um 18 Prozent gestiegen. Ebenfalls legte OTTO bei der Anzahl der Neukund*innen zu: plus 27 Prozent im Vergleich zu 2018. Die Anzahl der Installationen der OTTO-App verdoppelte sich im Vergleich zu üblichen Verkaufstagen.

Die meistverkauften Artikel während der gesamten Black-Friday-Aktion waren Fernseher, Kopfhörer und Notebooks.


Pressekontakt:
Anne Remy, +49 (0) 40 64 61 5667, anne.remy@otto.de

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
OTTO verwendet zum Teil solche Cookies auf dieser Website, die auf Basis des Nutzungsverhaltens bestimmte Funktionen, wie z. B. eine Analyse der Benutzung der Website, ermöglichen. Mehr Informationen zur Einwilligung