07. August 2012 | Hamburg

Umkleidekabinen auf otto.de: Mit UPcload weitet OTTO Tests zur Passformberatung aus

Wie in „virtuellen Umkleidekabinen“ können Kunden jetzt auf otto.de zielsicher ihre passende Größe finden: Seit Anfang August testet OTTO in seinem Onlineshop für ausgewählte Mode-Sortimente die innovative Größenberatung des Unternehmens UPcload. Der Onlinehändler möchte dadurch sein Serviceangebot erweitern, um Kunden mehr Zufriedenheit beim Onlineshopping zu bieten.

Für ein Testsortiment aus den Bereichen Jacken, Oberteile und Kleider der Marke „Melrose“ testet OTTO die innovative Anwendung des Unternehmens UPcload. Das Berliner Start-Up ist bisher der einzige Anbieter im Markt, der eine genaue Körpervermessung per Webcam für zuhause anbietet. Kunden können das Tool aber auch ohne Webcam nutzen. Neben der sehr genauen Vermessung durch die Kamera, bietet UPcload zusätzlich ein „Schätzverfahren“ anhand der Parameter Größe, Alter, Geschlecht und Gewicht an.

Damit Kunden auch online möglichst genau beurteilen können, welche Größe eines Kleidungsstückes sie benötigen, bietet OTTO in einem Testlauf auf otto.de den neuen Service zur Größenberatung an. „Wir möchten Kunden mehr Entscheidungssicherheit hinsichtlich der passenden Größe geben, wenn sie in unserem Onlineshop einkaufen. Deshalb testen wir als einer der ersten großen Anwender, wie diese innovative Technologie zur Passformberatung das Einkaufserlebnis im Netz verbessern und dem Kunden damit einen zusätzlichen Mehrwert bieten kann“, erläutert Dr. Thomas Schnieders, Direktor E-Commerce Innovation & Plattform.

Die Anwendung von UPcload ist in ausgewählte Artikeldetailseiten auf www.otto.de integriert und ermittelt auf unterschiedliche Weise die individuellen Größen. Das Testsortiment wird derzeit sukzessive erweitert. Durch einen Abgleich mit den Produktmaßen erhalten Kunden bei UPcload eine detaillierte Anzeige, wie der ausgewählte Artikel an den wichtigen Stellen passt, so dass sie, ausgehend von ihren Präferenzen, das passende Kleidungsstück bestellen können.

Der Einsatz der „virtuellen Umkleidekabinen“ folgt bei OTTO dem Test & Learn Gedanken. „Wir möchten frühzeitig herausfinden, welche Beratungstools bei den Kunden gut ankommen und wo noch Verbesserungsbedarf besteht. Ebenso testen wir die Tools, um die genauen Prozesse auszuprobieren und die Anforderungen an unsere Artikeldaten zu bestimmen. Nur so können wir eine Entscheidung treffen, ob wir Anwendungen bei uns auch in der Breite ausrollen können“, so Schnieders.

Das Thema „virtuelle Umkleidekabinen“ ist bei OTTO nicht neu, bereits im Jahr 2000 bot das Unternehmen eine erste virtuelle Anprobe auf otto.de an. Mit Hilfe von Fotos konnten Kunden dabei Kleidungsstücke am eigenen Körper anprobieren. Seitdem setzte der Onlinehändler sein Engagement auf diesem Gebiet kontinuierlich fort und ergänzt mit den neuen Anwendungen seine bestehenden Online-Services zur Passformberatung sowie Outfit- und Passformvisualisierung. Aktuell testet das Unternehmen neben UPcload eine Lösung zur Passformvisualisierung des estnischen Unternehmens Fits.me. Mit der Facebook-Applikation Trendshop steht Nutzern in dem Sozialen Netzwerk außerdem eine virtuelle Anprobe zur Verfügung. Augmented Reality Technik und eine Webcam ermöglichen dabei die Outfitvisualisierung am eigenen Körper.

Klicken Sie hier, um die Anwendung auszuprobieren.
Wählen Sie anschließend die Option "Größenberater" (siehe Grafik unten).

Passformberatung
 

Pressekontakt:

Ulrike Abratis, Telefon: +49 (40) 64 61-8630, Fax: -4490, E-Mail: ulrike.abratis@otto.de

 
Passformberatung - UPcload-Tool
Passformberatung - UPcload-Tool
Größe:604 x 718 Pixel
Format:jpg
Download (0.16 MB)  
 
Passformberatung - UPcload-Tool_2
Passformberatung - UPcload-Tool_2
Größe:591 x 658 Pixel
Format:jpg
Download (0.17 MB)  
 
 
Passformberatung - UPcload-Tool_3
Passformberatung - UPcload-Tool_3
Größe:630 x 700 Pixel
Format:jpg
Download (0.19 MB)  
 
 
 
 
 
 
 

Corporate Newsletter

Bleiben Sie informiert über die wichtigsten Neuigkeiten zum Unternehmen OTTO mit unserem Corporate Newsletter.

 
 
 
 
 
 
 
© Otto (GmbH & Co KG), 22179 HAMBURG